Advertisement

Grundzüge der Wirtschaftsinformatik

  • Peter Mertens
  • Freimut Bodendorf
  • Wolfgang König
  • Arnold Picot
  • Matthias Schumann
  • Thomas Hess

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 1-12
  3. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 13-36
  4. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 37-63
  5. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 65-136
  6. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 137-163
  7. Peter Mertens, Freimut Bodendorf, Wolfgang König, Arnold Picot, Matthias Schumann, Thomas Hess
    Pages 165-196
  8. Back Matter
    Pages 8-8

About this book

Introduction

Das bewusst kompakt gehaltene Buch zur Wirtschaftsinformatik unterstützt Praktiker, die sich einen schnellen und abgesicherten Überblick verschaffen wollen, ebenso wie mehrere Ebenen des Bildungssystems, von Hochschulen bis zu Berufsakademien. Es gibt eine Übersicht über alle wesentlichen Teilgebiete der Wirtschaftsinformatik. Ausgehend von der Erläuterung der Arbeitsweise des PC, der Einbettung von Rechnern in lokale und globale Netze sowie der Integration der dort verfügbaren Dienste werden die Grundlagen des Datenmanagements sowie die Unterstützung betrieblicher Funktionen und Prozesse durch Informationsverarbeitung erläutert. Diese Konzepte finden in einer breiten Palette moderner integrierter Anwendungssysteme Verwendung, deren Erläuterung im Zentrum des Werkes steht. Die Leitidee der Integration und Vernetzung wurde sowohl im technischen als auch im Anwendungsteil konsequent beachtet.

Keywords

Anwendungssysteme E-Business Integrierte Informationsverarbeitung Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Peter Mertens
    • 1
  • Freimut Bodendorf
    • 2
  • Wolfgang König
    • 3
  • Arnold Picot
    • 4
  • Matthias Schumann
    • 5
  • Thomas Hess
    • 6
  1. 1., Wirtschaftsinformatik IUniversität Erlangen-NürnbergNürnbergGermany
  2. 2.FB Wirtschaftswissenschaften, LS für Wirtschaftsinformatik IIUniversität Erlangen-NürnbergNürnbergGermany
  3. 3.FB 02 Wirtschaftswissenschaften, Inst. Wirtschaftsinformatik undUniversität FrankfurtFrankfurtGermany
  4. 4.Fak. Betriebswirtschaft, Institut für Information, OrganisationUniversität MünchenMünchenGermany
  5. 5.Fak. Wirtschaftswissenschaften, Inst. Wirtschaftsinformatik IIUniv. GöttingenGöttingenGermany
  6. 6.München, Institut für WirtschaftsinformatikLudwig-Maximilians-UniversitätMünchenGermany

Bibliographic information