Advertisement

Gelassen und sicher im Stress

Das Stresskompetenz-Buch - Stress erkennen, verstehen, bewältigen

  • Gert Kaluza

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Stress erkennen und verstehen

  3. Stress bewältigen

  4. Back Matter
    Pages 13-13

About this book

Introduction

"Gestresst!" – "Keine Zeit!" – "Ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht!"

Stress kennt fast jeder. Und viele leiden unter den negativen Folgen von Dauerstress. Was also tun? Gert Kaluza, Deutschlands führender Experte in Sachen Stressmanagement, zeigt vielfältige Handlungsmöglichkeiten auf und macht Mut für den eigenen Weg zu einem gelassenen und gesunden Umgang mit Stressbelastungen in Beruf und Alltag. Stress erkennen und verstehen:

- Stress: Was ist das eigentlich?

- Macht Stress krank? Wie Stress die Gesundheit gefährdet

- Was uns stresst: Belastungen in Beruf, Familie und Freizeit

- Persönliche Stressverstärker: Wie wir uns selbst unter Stress setzen

Stress bewältigen: Die 3 Säulen der Stresskompetenz

- Instrumentelle Stresskompetenz: Den Alltag stressfreier gestalten, Anforderungen aktiv begegnen

- Mentale Stresskompetenz: Förderliche Einstellungen und Bewertungen entwickeln

- Regenerative Stresskompetenz: Ausgleich schaffen, entspannen und erholen

- Mit Checklisten, Übungen und zahlreichen Tipps

Das Stresskompetenz-Buch

- Für Stressgeplagte: zur Selbsthilfe und als verständliche Begleitlektüre bei Stressbewältigungskursen oder im Rahmen einer Beratung

- Für Personalverantwortliche und Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung

- Für Berater und Therapeuten, die stressbelastete Klienten unterstützen

- Für alle, die ihre persönliche Stresskompetenz weiterentwickeln wollen

Keywords

Belastung Bewegung Beziehung Burnout Gesundheitsförderung Kompetenztraining Leistung Progressive Muskelrelaxation Prävention Psychologie Ratgeber Regeneration Resilienz Ressourcenorientierung Selbsthilfe Selbstwirksamkeit Stress Stressbewältigung Stressoren Stressverhalten

Authors and affiliations

  • Gert Kaluza
    • 1
  1. 1.GKM-Institut für GesundheitspsychologieMarburgGermany

Bibliographic information