Advertisement

© 2012

Dienstleistungsengineering und -management

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Grundlagen und Einführung in das Dienstleistungsengineering und -management (Kap. 1–3)

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jan Marco Leimeister
      Pages 3-33
    3. Jan Marco Leimeister
      Pages 35-90
    4. Jan Marco Leimeister
      Pages 91-124
  3. Phasen des Dienstleistungsengineering und -management im Lebenszyklus (Kap. 4–11)

    1. Front Matter
      Pages 125-126
    2. Jan Marco Leimeister
      Pages 127-158
    3. Jan Marco Leimeister
      Pages 159-187
    4. Jan Marco Leimeister
      Pages 189-223
    5. Jan Marco Leimeister
      Pages 225-260
    6. Jan Marco Leimeister
      Pages 261-289
    7. Jan Marco Leimeister
      Pages 291-329
    8. Jan Marco Leimeister
      Pages 331-364
  4. Transfer: Dienstleistungsengineering in der Praxis (Kap. 12)

  5. Back Matter
    Pages 391-391

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch beschäftigt sich mit den Grundlagen, zentralen Prozessen und Methoden sowie Anwendungsbeispielen für die systematische Entwicklung neuer Dienstleistungen (Dienstleistungsengineering) sowie deren Management über den Lebenszyklus (Dienstleistungsmanagement). Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Rolle von Informations- und Kommunikationstechnologien (IT) für die Gestaltung und Erbringung von Dienstleistungen. Das Buch bereitet den aktuellen Stand in Forschung und Praxis über das Dienstleistungsengineering und –management lerngerecht auf und gibt Studenten wie Praktikern Theorien, Methoden und Werkzeuge an die Hand, um Dienstleistungen durch den Einsatz von IT systematisch zu gestalten und effizient zu erbringen und neue Formen der Arbeitsteilung und Wertschöpfung für sich nutzbar zu machen.

Keywords

Dienstleistungen Dienstleistungsengineering Dienstleistungsinnovationen Dienstleistungsmanagement Modellierung von Dienstleistungen

Authors and affiliations

  1. 1., Fachgebiet WirtschaftsinformatikUniversität KasselKasselGermany

About the authors

Univ.-Prof. Dr. Jan Marco Leimeister ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Direktor am Forschungszentrum für Informationstechnikgestaltung (ITeG) an der Universität Kassel. Er ist Mitglied des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und des Fachbereichs Elektrotechnik/Informatik an der Universität Kassel. Leimeister forscht insb. über Gestaltung, Einführung und Management von IT-gestützten Organisationsformen und Innovationen. Er ist Autor von über 200 nationalen und internationalen Fachpublikationen (darunter über 30 Beiträge in begutachteten Zeitschriften), Studien und Büchern.

Bibliographic information