Advertisement

Praxisbuch MRT Abdomen und Becken

  • Hans Scheffel
  • Hatem Alkadhi
  • Andreas Boss
  • Elmar M. Merkle

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Paul Stolzmann, Andreas Boss
    Pages 1-9
  3. Natalie C. Chuck, Andreas Boss
    Pages 11-23
  4. Michael A. Fischer, Tobias Heye, Elmar M. Merkle, Hans Scheffel
    Pages 25-62
  5. Tobias Heye, Elmar M. Merkle
    Pages 63-76
  6. Sebastian Leschka, Christian Fretz
    Pages 77-92
  7. Hans Scheffel, Christoph Karlo
    Pages 93-102
  8. Karin Herrmann
    Pages 103-124
  9. Cäcilia S. Reiner
    Pages 125-136
  10. Henrik J. Michaely
    Pages 137-148
  11. Natalie C. Chuck, Andreas P. Boss
    Pages 149-163
  12. Ullrich G. Mueller-Lisse, Michael K. Scherr, Michael A. Seitz, Ulrike L. Mueller-Lisse
    Pages 165-180
  13. Sonja Kirchhoff
    Pages 181-194
  14. Cäcilia S. Reiner
    Pages 195-199
  15. David Bonekamp, Thierry A.G.M. Huisman
    Pages 201-224
  16. Hatem Alkadhi, Johannes T. Heverhagen
    Pages 225-232
  17. Back Matter
    Pages 233-236

About this book

Introduction

Fundiertes Basiswissen zur MRT des Abdomens und Beckens

Wie wird eine Magnetresonanztomographie (MRT) des Abdomens bzw. Beckens  richtig durchgeführt? Wie lassen sich falsche Befunde vermeiden? Antworten auf  diese Fragen und viele mehr gibt dieses Praxisbuch:

  •    strukturierte Darstellung der Vorgehensweisen
  •     prägnante Erklärung der technischen Grundlagen
  •     praxisrelevante Darstellung der einzelnen Organe bzw.  Organsysteme sowie entsprechender Pathologien

Der Schwerpunkt liegt auf Untersuchungsstrategien, relevanten technischen Details, Differentialdiagnosen und häufigen Befunden.

 

Keywords

Fundiertes Basiswissen MRT Abdomen/Becken

Editors and affiliations

  • Hans Scheffel
    • 1
  • Hatem Alkadhi
    • 2
  • Andreas Boss
    • 2
  • Elmar M. Merkle
    • 3
  1. 1.Radiologische Praxis am DiakoniekrankenhausMannheim
  2. 2.Institut für Diagnostische und Interventionelle RadiologieUniversitätsspital ZürichZürichSchweiz
  3. 3.Klinik für Radiologie und NuklearmedizinUniversitätsspital BaselBaselSchweiz

Bibliographic information