Advertisement

Starr-elastische Robotersysteme

Theorie und Anwendungen

  • Hubert Gattringer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Hubert Gattringer
    Pages 1-17
  3. Theorie

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Hubert Gattringer
      Pages 21-39
    3. Hubert Gattringer
      Pages 41-45
    4. Hubert Gattringer
      Pages 47-61
    5. Hubert Gattringer
      Pages 63-83
    6. Hubert Gattringer
      Pages 85-92
    7. Hubert Gattringer
      Pages 93-107
  4. Anwendungen

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Hubert Gattringer
      Pages 111-127
    3. Hubert Gattringer
      Pages 129-139
    4. Hubert Gattringer
      Pages 141-163
    5. Hubert Gattringer
      Pages 165-184
    6. Hubert Gattringer
      Pages 185-208
    7. Hubert Gattringer
      Pages 209-218
    8. Hubert Gattringer
      Pages 219-236
  5. Back Matter
    Pages 237-276

About this book

Introduction

Dieses Buch führt in die Modellbildung und Regelung von starren und elastischen Robotersystemen ein. Hauptaugenmerk wird auf eine effiziente mathematische Beschreibung dieser Roboter gelegt. Eine Erweiterung für den Kontaktfall komplettiert die Modellbildung. Die Modelle dienen als Grundlage für den Reglerentwurf. Die Regelung inklusive experimenteller Ergebnisse wird anhand von verschiedenen Anwendungsbeispielen diskutiert. Dabei handelt es sich um  elastische Knickarm- und Linearroboter, (redundante) Industrieroboter, mobile Roboter und Bewegungssimulatoren. 
 
Das Buch richtet sich an Wissenschaftler der Mechatronik, Robotik und des Maschinenbaus sowie an Ingenieure in der Industrie.

Keywords

Kontaktmodellierung Mehrkörpersysteme Modellbildung starr-elastischer Regelung Robotik

Authors and affiliations

  • Hubert Gattringer
    • 1
  1. 1.LinzAustria

Bibliographic information