Patientenrechtegesetz

  • Kathrin Kubella

Part of the Kölner Schriften zum Medizinrecht book series (KÖLNMED, volume 7)

Table of contents

About this book

Introduction

Ein Patientenrechtegesetz soll nach dem Willen der Politik das konstatierte Informations- und Umsetzungsdefizit bezüglich bestehender Patientenrechte im Behandlungsalltag beseitigen. Die Arbeit setzt sich mit den Chancen und den Risiken einer gesetzlichen Regelung der individuellen Rechte und Pflichten von Arzt und Patient auseinander. Thematisiert werden verschiedene Regelungsmöglichkeiten, die Wirkung von Normen sowie Regelungsinhalte. Im Mittelpunkt steht ein eigener Gesetzgebungsentwurf für eine Kodifikation des medizinischen Behandlungsvertrages im BGB.

Keywords

Arzthaftung Behandlungsverhältnis Gesetzgebung Individuelle Patientenrechte Kodifikation des Behandlungsvertrages

Authors and affiliations

  • Kathrin Kubella
    • 1
  1. 1.KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-22741-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-22740-0
  • Online ISBN 978-3-642-22741-7
  • Series Print ISSN 1866-9662
  • Series Online ISSN 1866-9670
  • About this book