Advertisement

Laserspektroskopie 2

Experimentelle Techniken

  • Wolfgang Demtröder

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Wolfgang Demtröder
    Pages 61-110
  3. Wolfgang Demtröder
    Pages 111-139
  4. Wolfgang Demtröder
    Pages 141-174
  5. Wolfgang Demtröder
    Pages 175-211
  6. Wolfgang Demtröder
    Pages 213-290
  7. Wolfgang Demtröder
    Pages 291-333
  8. Wolfgang Demtröder
    Pages 335-369
  9. Wolfgang Demtröder
    Pages 371-466
  10. Wolfgang Demtröder
    Pages 467-520
  11. Back Matter
    Pages 521-575

About this book

Introduction

Die Laserspektroskopie gewinnt immer größere Bedeutung bei der Untersuchung von Atomen und Molekülen. W. Demtröder stellt jetzt die Neuauflage seines Lehrbuchs vor, das die Brücke schlägt zwischen den klassischen Werken über Optik und Spektroskopie und den modernen Beiträgen zur Laserspektroskopie. Er erläutert die verschiedenen Techniken, die instrumentelle Ausrüstung und die Bedeutung der Laserspektroskopie für ein detailliertes Verständnis der Struktur und Dynamik von Atomen und Molekülen und illustriert sie anhand konkreter Beispiele. Band 1 der Laserspektroskopie behandelt die Grundlagen der Spektroskopie und die experimentellen Hilfsmittel des Spektroskopikers, Band 2 widmet sich ausführlich den verschiedenen experimentellen Techniken der Laserspektroskopie. Die neue Auflage wurde völlig überarbeitet und bei folgenden aktuellen Themen auf den neuesten Stand gebracht: Ultrakurzzeit- Spektroskopie, Attosekunden Laser, Interferenzspektroskopie, optischer Frequenzkamm, Quantenoptik, Röntgenlaser, UV-Laser, Kontrolle atomarer und molekularer Anregungen, kohärente Materiewellen und Laser-Interferometer als Detektoren für Gravitationswellen.

Keywords

Grundlagen Laser Spektroskopie Laser Spektrometer Laser als Quelle Spektroskopie Lehrbuch Laserspektroskopie Molekül Spektroskopie Spektroskopie Verfahren Ultrakurzzeit Spektroskopie

Authors and affiliations

  • Wolfgang Demtröder
    • 1
  1. 1.Fachbereich PhysikTU KaiserslauternKaiserslauternDeutschland

Bibliographic information