Grundzüge der mikroökonomischen Theorie

  • Jochen Schumann
  • Ulrich Meyer
  • Wolfgang Ströbele

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 1-45
  3. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 47-126
  4. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 127-213
  5. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 215-279
  6. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 281-392
  7. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 393-426
  8. Jochen Schumann, Ulrich Meyer, Wolfgang Ströbele
    Pages 427-514
  9. Back Matter
    Pages 535-554

About this book

Introduction

Dieses Buch ist für das wirtschaftswissenschaftliche Studium gedacht - sowohl für Grund- und Hauptstudium "alter" Diplomstudiengänge als auch für "neue" Bachelor- und Master-Studiengänge. Durch entsprechende Stoffauswahl eignet es sich für Anfänger und für Fortgeschrittene. Das Buch vermittelt gründliche Kenntnisse der mikroökonomischen Theorie und schafft Verständnis für das Funktionieren einer Marktwirtschaft. Auf den Entscheidungen der Haushalte und der Unternehmen bauen die Theorien der marktlichen Koordination bei vollständiger und unvollständiger Konkurrenz auf. Auch die Märkte für Produktionsfaktoren, einschließlich der für erschöpfbare Ressourcen, werden einbezogen. Das Buch legt besonderes Gewicht auf neuere Entwicklungen und Erweiterungen der Mikroökonomik: Unsicherheit und Risiko mit Anwendungen auf Versicherungsmärkte; unvollständige Information und "Neue Mikroökonomik"; asymmetrische Information von Prinzipal und Agent; Transaktionskosten und "Neue Institutionenökonomik". Die vorliegende 9. Auflage ist überarbeitet und aktualisiert.

Keywords

Hauswirtschaft Marktformen Mikroökonomie Mikroökonomische Theorie Preise Theorie privater Haushalte Theorie privater Unternehmungen

Authors and affiliations

  • Jochen Schumann
    • 1
  • Ulrich Meyer
    • 2
  • Wolfgang Ströbele
    • 3
  1. 1.Münster, FB 4, LS für VolkswirtschaftstheorieWestfälische Wilhelms UniversitätMünsterGermany
  2. 2.LS für VolkswirtschaftslehreOtto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany
  3. 3.Münster, FB 4, LS für VolkswirtschaftstheorieWestfälische Wilhelms-UniversitätMünsterGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-21225-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2011
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-21224-6
  • Online ISBN 978-3-642-21225-3
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book