Advertisement

WHO-Laborhandbuch zur Untersuchung und Aufarbeitung des menschlichen Ejakulates

  • Eberhard Nieschlag
  • Stefan Schlatt
  • Sabine Kliesch
  • Hermann M. Behre

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Hintergrund

    1. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 1-4
  3. Untersuchung des Ejakulates

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 7-105
    3. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 107-130
    4. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 131-142
  4. Spermienpräparationen

    1. Front Matter
      Pages 143-143
    2. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 145-152
    3. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 153-160
  5. Qualitätssicherung

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 163-185
  6. Appendices

    1. Front Matter
      Pages 187-187
    2. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 189-192
    3. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 193-199
    4. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 201-205
    5. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 207-212
    6. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 213-218
    7. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 219-222
    8. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 223-239
    9. Eberhard Nieschlag, Stefan Schlatt, Sabine Kliesch, Hermann M. Behre
      Pages 241-242
  7. Back Matter
    Pages 243-252

About this book

Introduction

Nieschlag: WHO-Handbuch U4

Der Standard zur Analyse des menschlichen Ejakulats

Das "WHO-Laborhandbuch  zur Untersuchung und Aufarbeitung des menschlichen Ejakulates" liefert fundamentales Wissen zu den Diagnosemethoden der männlichen Infertilität. Neu aufgelegt und sorgfältig aktualisiert bietet die Neuauflage detaillierte Anleitungen für alle relevanten labortechnischen Anwendungen bei der Spermienanalyse.

In Laboren tätige Ärzte und Assistenten finden Informationen zu allen wichtigen Aspekten bei der täglichen Arbeit:

·         Spermienvorbereitung

·         Spermiendiagnostik

·         Qualitätssicherung

·         Evaluierung infertiler Paare

·         Evaluierung der Fertilität von Männern

·         Gerichtsmedizinischen Fragestellungen

Das WHO-Handbuch - Spezialwissen, das in keinem andrologischen Labor fehlen darf

Keywords

Andrologie Infertilität Labormedizin Labortechnik Spermien Spermienanalyse Spermiendiagnostik

Authors and affiliations

  • Eberhard Nieschlag
    • 1
  • Stefan Schlatt
    • 1
  • Sabine Kliesch
    • 1
  • Hermann M. Behre
    • 2
  1. 1.Centrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie, WHO Kooperationszentrum zur Erforschung der männlichen FertilitätUniversitätsklinikum MünsterMünster
  2. 2.Zentrum für Reproduktionsmedizin und AndrologieUniversitätsklinikum Halle (Saale)Halle

Bibliographic information