Advertisement

Ultraschall in der Urologie

  • Rainer Hofmann
  • Axel Hegele
  • Astrid Honacker

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Theoretischer Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Technische Grundlagen

      1. Hans Heynemann, Klaus-Vitold Jenderka
        Pages 5-16
      2. Jean de la Rosette, M. Smeenge, H. Wijkstra, P. Laguna
        Pages 17-29
    3. Praktische Grundlagen

      1. Christian Klapp, Fabian Brüning
        Pages 33-35
      2. Christian Klapp, Fabian Brüning
        Pages 37-48
      3. Christian Klapp, Fabian Brüning
        Pages 49-50
      4. Walter Merkle
        Pages 51-66
  3. Praktischer Teil

    1. Front Matter
      Pages 67-67
    2. Niere

      1. Lennart Skrobek, Astrid Honacker
        Pages 71-85
      2. Astrid Honacker, Lennart Skrobek
        Pages 87-130
      3. Julia Rustemeier, Christian Keil
        Pages 131-142
    3. Nebenniere

      1. Herbert Kann, S. Schäfer
        Pages 145-147
      2. Herbert Kann, S. Schäfer
        Pages 149-160
    4. Retroperitoneum

      1. Peter Olbert, Astrid Honacker
        Pages 163-166
      2. Peter Olbert, Astrid Honacker
        Pages 167-181
    5. Harnleiter und Harnblase

    6. Prostata und Samenblasen

      1. Tobias de Zordo, F. Aigner, Ferdinand Frauscher, Astrid Honacker
        Pages 217-223
      2. Tobias de Zordo, F. Aigner, Ferdinand Frauscher, Astrid Honacker
        Pages 225-247
      3. Tobias De Zordo, F. Aigner, Ferdinand Frauscher, Astrid Honacker
        Pages 249-260
      4. Tobias De Zordo, F. Aigner, Ferdinand Frauscher, Astrid Honacker
        Pages 261-266
    7. Skrotum und Regio inguinalis

      1. Selim Sevinc
        Pages 277-311
      2. Selim Sevinc
        Pages 313-318
    8. Penis und männliche Harnröhre

      1. Walter Merkle
        Pages 321-323
      2. Walter Merkle
        Pages 325-333
      3. Walter Merkle
        Pages 339-343
    9. Beckenboden und weibliche Harnröhre

    10. Spezielle Kinderurologie

      1. Fabian Brüning, Christian Klapp
        Pages 363-368
      2. Fabian Brüning, Christian Klapp
        Pages 369-382
    11. Sonographisch gesteuerte Interventionen

      1. Rainer Häußermann
        Pages 385-390
      2. Rainer Häußermann
        Pages 391-395
      3. Rainer Häußermann
        Pages 397-400
    12. Internistischer und gynäkologischer Ultraschall

      1. Christian Görg
        Pages 403-405
      2. Christian Görg
        Pages 407-473
      3. Christian Görg
        Pages 475-479
      4. Volker Duda, Astrid Storch
        Pages 481-500
    13. Differenzialdiagnostik

      1. Astrid Honacker
        Pages 503-507
  4. Back Matter
    Pages 509-517

About this book

Introduction

Über 400 sonographische Referenzaufnahmen häufiger Befunde und interessanter Raritäten

 

Die Sonographie zählt zu den zentralen Untersuchungstechniken in der Urologie. Ihre Vorteile liegen auf der Hand. Sie ist

·        kostengünstig,

·        schnell verfügbar,

·        praktisch universell einsetzbar,

·        nicht strahlenbelastend.

 

Atlas, Lehrbuch und Nachschlagewerk für klinisch tätige Urologen

·        Technische Grundlagen der Sonographie

·        Exzellente Bilder nach höchsten Qualitätsansprüchen

·        Praktische Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fehlbefunden

·        Sonographische Diagnostik benigner und maligner urologischer Erkrankungen

·        Differenzialdiagnostische Tabellen

·        Aktuelle Forschungsergebnisse

 

Auf Normbefunde und Normvarianten wird zum besseren Verständnis gezielt eingegangen. Komplexe Befunde werden zusätzlich durch aussagekräftige Graphiken veranschaulicht.

 

„Ultraschall in der Urologie“ - unverzichtbar für die sonographischen Diagnostik des Urogenitaltrakts

Keywords

Bildgebung Diagnostik Differentialdiagnose Gynäkologie Nierenerkrankungen Radiologie Sonografie Sonographie Ultraschall Urogenitaltrakt Urolithiasis Urologie

Editors and affiliations

  • Rainer Hofmann
    • 1
  • Axel Hegele
    • 1
  • Astrid Honacker
    • 1
  1. 1.Klinikum der Philipps Universität MarburgMarburg

Bibliographic information