Globaler Wandel und regionale Entwicklung

Anpassungsstrategien in der Region Berlin-Brandenburg

  • Reinhard F. Hüttl
  • Rolf Emmermann
  • Sonja Germer
  • Matthias Naumann
  • Oliver Bens

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-30
  2. Sonja Germer, Barbara Köstner, Herbert Sukopp, Jost Heintzenberg
    Pages 27-82
  3. Inge Broer, Alfred Pühler, Mihaiela Rus
    Pages 83-146
  4. Eva Barlösius, Karl-Dieter Keim, Georg Meran, Timothy Moss, Claudia Neu
    Pages 147-173
  5. Sonja Germer, Karl-Dieter Keim, Matthias Naumann, Oliver Bens, Rolf Emmermann, Reinhard F. Hüttl
    Pages 175-188
  6. Back Matter
    Pages 192-201

About this book

Introduction

Welche Auswirkungen hat der globale Wandel für die regionale Entwicklung? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus in gesellschaftlicher, ökonomischer und politischer Hinsicht? Diesen drängenden Fragen geht der vorliegende Band mit Blick auf die Region Berlin-Brandenburg nach. Im Fokus stehen dabei die Verfügbarkeit, die nachhaltige Nutzung und der Schutz der Ressource Wasser.

 

Die Experten der Arbeitsgruppe Globaler Wandel – Regionale Entwicklung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften untersuchen die verschiedenen Dimensionen des globalen Wandels: Die Beiträge befassen sich mit den regionalen Auswirkungen des Klimawandels, mit dem Wandel von Landnutzungen und Aspekten innovativer Agrarwirtschaft sowie mit Auswirkungen des sozial- und raumstrukturellen Wandels auf Infrastrukturen. An die Analyse schließt die Erörterung von Handlungsoptionen und möglichen regionalen Anpassungsstrategien an.

 

Angesprochen sind Akteure und Entscheider in Politik, Verwaltung und Wirtschaft sowie die interessierte Öffentlichkeit. Dabei steht die Region Berlin-Brandenburg im Mittelpunkt der Ausführungen; die Analysen und Empfehlungen sind jedoch auf eine generelle Übertragbarkeit auf vergleichbare Regionen hin angelegt.

Keywords

Globaler Wandel Infrastruktur Klimawandel Landnutzungen Wasser demographischer Wandel

Editors and affiliations

  • Reinhard F. Hüttl
    • 1
  • Rolf Emmermann
    • 2
  • Sonja Germer
    • 3
  • Matthias Naumann
    • 4
  • Oliver Bens
    • 5
  1. 1., Deutsches GeoForschungsZentrum GFZHelmholtz-Zentrum PotsdamPotsdamGermany
  2. 2., Deutsches GeoForschungsZentrum GFZHelmholtz-Zentrum PotsdamPotsdamGermany
  3. 3.Akademie der WissenschaftenBerlin-BrandenburgischeBerlinGermany
  4. 4.Akademie der WissenschaftenBerlin-BrandenburgischeBerlinGermany
  5. 5., Deutsches GeoForschungsZentrumHelmholtz-Zentrum PotsdamPotsdamGermany

Bibliographic information