Advertisement

BOT im Bauwesen

Grundlagen, Risikomanagement, Praxisbeispiele

  • Maria Wolter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Maria Wolter
    Pages 1-3
  3. Maria Wolter
    Pages 61-80
  4. Maria Wolter
    Pages 81-89
  5. Maria Wolter
    Pages 91-94
  6. Back Matter
    Pages 95-116

About this book

Introduction

Das Buch stellt das Betreibermodell als Organisations- und Finanzierungsmodell öffentlicher Investitionen vor. Dabei werden insbesondere Wesensmerkmale, Projektbeteiligte, Projektphasen, Finanzierungsmöglichkeiten und Projektverträge näher erläutert. Praxisbeispiele aus dem öffentlichen Hochbau und der Verkehrsinfrastruktur ergänzen die Ausführungen. Weiterhin wird das Risikomanagement der Modelle beschrieben. Hier geht es um betriebswirtschaftliche Grundlagen und Methoden bei der Durchführung des Risikomanagements über den gesamten Lebenszyklus von Projekten. Dieser Teil soll helfen, Hemmschwellen gegenüber Betreibermodellen sowohl auf öffentlicher als auch auf privater Seite langfristig zu überwinden und die Bereitschaft zur Durchführung von Betreibermodellen auf beiden Seiten zu fördern.

Planung, Bauen und Nutzung von Immobilien sind häufig getrennte Leistungsfelder. Mit dem GU/TU- und dem FLB-Verfahren versucht man seit Jahren, den auseinanderfallenden Planungs- und Bauprozess zu reintegrieren. Weitgehend unabhängig davon kümmert sich seit einigen Jahren das Facility Management um die zeitlich und kostenmäßig sehr viel bedeutendere Gebäudenutzung. Erst mit dem BOT-Verfahren übernimmt die Baubranche die Verantwortung für den gesamten Lebenszyklus von Immobilien - eine große Herausforderung. Dies bedeutet aber zugleich erweiterte Verantwortung und Risiken. In diesem Buch werden die bisherigenErfahrungen mit dem BOT-Modell und insbesondere das Risikomangement dieses Modells umfassend dargestellt.

 

Frau Dipl.-Ing. Maria Wolter hat sich mit Betreibermodellen und deren Risikomanagement im Zuge ihrer Diplomarbeit im Studiengang Bauingenieurwesen an der FHTW Berlin auseinandergesetzt. Neben dem Studium arbeitete sie regelmäßig bei der Bilfinger Berger AG und konnte dort insbesondere Erfahrungen im schlüsselfertigen Hochbau sammeln. Seit Ende 2002 ist sie Mitarbeiterin der Drees & Sommer GmbH Berlin und an der TU Berlin im Studiengang Wirtschaftsmathematik immatrikuliert.

 

 

Keywords

BOT Baufinanzierung Bauplanung Bauprojektkontrolle Bauprojektsteuerung Bauwesen Betreibermodell Build-Operate-Transfer-Modell Lebenszyklus Projektsteuerung Risikomanagement Öffentliche Investitionen

Authors and affiliations

  • Maria Wolter
    • 1
  1. 1.MagdeburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-18539-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62149-9
  • Online ISBN 978-3-642-18539-7
  • Buy this book on publisher's site