Advertisement

Moderne deutsche Strafrechtsdenker

  • Thomas Vormbaum

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Thomas Vormbaum
    Pages 1-3
  3. Thomas Vormbaum
    Pages 5-18
  4. Thomas Vormbaum
    Pages 19-35
  5. Thomas Vormbaum
    Pages 36-46
  6. Thomas Vormbaum
    Pages 47-68
  7. Thomas Vormbaum
    Pages 69-81
  8. Thomas Vormbaum
    Pages 82-109
  9. Thomas Vormbaum
    Pages 110-121
  10. Thomas Vormbaum
    Pages 122-136
  11. Thomas Vormbaum
    Pages 137-147
  12. Thomas Vormbaum
    Pages 148-154
  13. Thomas Vormbaum
    Pages 155-164
  14. Thomas Vormbaum
    Pages 165-178
  15. Thomas Vormbaum
    Pages 179-198
  16. Thomas Vormbaum
    Pages 199-210
  17. Thomas Vormbaum
    Pages 211-237
  18. Thomas Vormbaum
    Pages 238-247
  19. Thomas Vormbaum
    Pages 248-264
  20. Thomas Vormbaum
    Pages 265-274
  21. Thomas Vormbaum
    Pages 275-283
  22. Thomas Vormbaum
    Pages 284-290
  23. Thomas Vormbaum
    Pages 291-299
  24. Thomas Vormbaum
    Pages 300-304
  25. Thomas Vormbaum
    Pages 305-329
  26. Thomas Vormbaum
    Pages 330-349
  27. Back Matter
    Pages 356-383

About this book

Introduction

Die Textsammlung will strafrechtstheoretische Texte rechtshistorisch Interessierten, vor allem einem studentischen Leserkreis, zugänglich machen. Im Mittelpunkt stehen Texte mit Aussagen über Herkunft, Begriff, Rechtfertigung und Zwecke(e) der Strafe, über Inhalt und Umfang der staatlichen Strafgewalt und über die mit ihnen zusammenhängenden und aus ihnen folgenden Einzelproblemen, vor allem die der Willensfreiheit und der Todesstrafe.

Keywords

Juristische Zeitgeschichte Rechtsphilosophie Strafrecht Strafrechtsgeschichte Strafrechtstheorie

Editors and affiliations

  • Thomas Vormbaum
    • 1
  1. 1.FB RechtswissenschaftenFernUniversität HagenHagenGermany

Bibliographic information