Advertisement

Kommunikation bei Demenz – TANDEM Trainingsmanual

  • Julia Haberstroh
  • Johannes Pantel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Wie nutzt man das TANDEM Trainingsmanual

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Julia Haberstroh, Judith Franzmann, Katharina Krause, Katharina Neumeyer
      Pages 3-8
    3. Julia Haberstroh, Johannes Pantel
      Pages 9-10
  3. Trainingsinhalte

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Julia Haberstroh, Katharina Krause, Judith Franzmann, Katharina Neumeyer, Marion Jakob, Ines Roth et al.
      Pages 13-14
    3. Julia Haberstroh, Katharina Neumeyer, Marion Jakob, Ines Roth, Johannes Pantel
      Pages 15-37
    4. Julia Haberstroh, Katharina Neumeyer, Johannes Pantel
      Pages 39-77
    5. Katharina Krause, Judith Franzmann, Julia Haberstroh
      Pages 79-88
    6. Judith Franzmann, Katharina Krause, Julia Haberstroh
      Pages 89-94
  4. Trainingsdurchführung

    1. Front Matter
      Pages 95-95
    2. Julia Haberstroh, Judith Franzmann, Katharina Krause, Katharina Neumeyer
      Pages 97-100
    3. Judith Franzmann, Julia Haberstroh
      Pages 101-104
    4. Julia Haberstroh, Judith Franzmann
      Pages 105-106
    5. Julia Haberstroh, Judith Franzmann
      Pages 107-108
    6. Julia Haberstroh, Katharina Neumeyer, Ines Roth
      Pages 109-113
    7. Julia Haberstroh, Katharina Neumeyer
      Pages 115-120
    8. Judith Franzmann, Marion Jakob, Katharina Krause, Julia Haberstroh
      Pages 121-125
    9. Katharina Krause, Judith Franzmann, Julia Haberstroh
      Pages 127-131
    10. Judith Franzmann, Marion Jakob, Katharina Krause, Julia Haberstroh
      Pages 133-136
  5. Sitzungsmanuale

    1. Front Matter
      Pages 137-137
    2. Julia Haberstroh, Katharina Krause, Judith Franzmann, Katharina Neumeyer, Marion Jakob, Ines Roth et al.
      Pages 139-178
    3. Judith Franzmann, Katharina Krause, Julia Haberstroh, Johannes Pantel
      Pages 179-236
  6. Back Matter
    Pages 238-261

About this book

Introduction

Das Trainingsmanual bietet Trainern, Pflegepädagogen und Weiterbildungsbeauftragten Schulungseinheiten zum Kommunikationstraining für professionell Pflegende und Angehörige, da oft Kommunikationsprobleme die Belastung aller Beteiligten in der Betreuung demenzkranker Menschen verstärken. Dieses Trainerbuch beinhaltet drei Schulungen: 1. Kommunikation mit Demenzkranken, 2. Kommunikation mit Angehörigen und 3. Kommunikation im Team. Ergänzend geht es auf Selbstpflegeaspekte ein und gibt Tipps für die Durchführung dieser Trainingskurse, zur Vorbereitung, sowie die Didaktik der einzelnen Sitzungen. 

Die Teilnehmer erarbeiten Strategien zum Umgang mit demenzkranken Menschen, die in einer individuellen Betreuungssituation hilfreich sind. Verständnis und das Wissen über die Kommunikationsschwierigkeiten mit Demenkranken können für einen entspannten Umgang sorgen und zu mehr Lebensqualität beitragen. Anhand alltäglicher Beispiele wird erklärt wie individuelle Stärken der Demenzkranken erkannt, gefördert und genutzt werden können, um Kommunikation aufrecht zu erhalten.

Online-Schulungsmaterialien: Für jede Schulungseinheit stehen Powerpoint-Präsentationen, Handouts und die Sequenzpläne zum kostenlosen Download zur Verfügung. Sie ergänzen die einzelnen Schulungen und unterstützen die einfache Vorbereitung. 

Praxistauglich. Aufbauend auf dem Leuchtturmprojekt TANDEM des Bundesministeriums für Gesundheit, ausgezeichnet mit dem Cäcilia-Schwarz-Förderpreis 2009 für Innovation in der Altenhilfe, verliehen vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Keywords

Altenpflege Demenz Demenzpflege Kommunikationstraining Pflege Mitarbeiterschulung Pflegefortbildung

Authors and affiliations

  • Julia Haberstroh
    • 1
  • Johannes Pantel
    • 1
  1. 1.Arbeitsgruppe GerontopsychiatrieKlinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Johann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt

Bibliographic information