Advertisement

Notfallpsychologie

Lehrbuch für die Praxis

  • Frank Lasogga
  • Bernd Gasch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. B. Gasch, F. Lasogga, E. Münker-Kramer
      Pages 3-18
    3. F. Lasogga, B. Gasch
      Pages 19-28
    4. B. Gasch, F. Lasogga
      Pages 29-32
  3. Direkte und indirekte Notfallopfer

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. B. Gasch
      Pages 35-65
    3. F. Lasogga
      Pages 67-71
    4. F. Lasogga
      Pages 73-84
    5. F. Lasogga
      Pages 95-111
    6. J. Angenendt, J. Bengel
      Pages 113-126
  4. Helfer

    1. Front Matter
      Pages 127-127
    2. F. Lasogga, H. Karutz
      Pages 129-161
    3. F. Lasogga, H. Karutz
      Pages 163-180
    4. F. Lasogga
      Pages 181-195
    5. F. Lasogga
      Pages 197-271
  5. Spezielle Situationen und Personenkreise

    1. Front Matter
      Pages 273-273
    2. J. Helmerichs
      Pages 275-282
    3. F.-G.B. Pajonk, M. Kinn, R. Holzbach
      Pages 319-330
    4. R. D’Amelio, F.-G.B. Pajonk
      Pages 331-345
    5. F. Lasogga
      Pages 347-356
    6. B. Gasch, F. Lasogga
      Pages 357-361
    7. B. Gasch
      Pages 363-368
  6. Notfall-Organisationspsychologie

    1. Front Matter
      Pages 369-369
    2. B. Gasch
      Pages 389-396
    3. B. Gasch
      Pages 409-412
    4. B. Gasch
      Pages 413-416
    5. B. Gasch
      Pages 419-419
  7. Notfälle als komplexe Problemsituationen

    1. Front Matter
      Pages 421-421
    2. B. Gasch
      Pages 429-433
    3. B. Gasch
      Pages 435-445
    4. B. Gasch
      Pages 447-452
    5. F. Lasogga, S. Roeder, M. Quellmelz
      Pages 453-465
    6. F. Lasogga, M. Quellmelz, S. Roeder
      Pages 467-476
  8. Back Matter
    Pages 477-523

About this book

Introduction

Das fundierte Lehrbuch für die Praxis: Für den Notfall gerüstet!

Ob es um das Überbringen einer Todesnachricht oder die organisatorischen Probleme bei Großschadensereignisse mit Schwerverletzten und Toten geht – die Notfallpsychologie beschäftigt sich mit den Belastungen, Folgen und Interventionsmöglichkeiten bei Notfallopfern, Helfern und sonstigen Beteiligten. So umfassend und fundiert wurde das spannende Fachgebiet selten dargestellt: Grundlagen und Anwendungswissen - von Psychischer Erster Hilfe über Psycho-soziale Notfallhilfe bis hin zur pychotherapeutischen Behandlung.

Notfälle

  • Unfälle, plötzliche Krankheiten, Vergewaltigung, Raubüberfall und Einbruch
  • Drogennotfälle, öffentlicher Suizid, plötzlicher Säuglingstod
  • Kinder und Jugendliche als Notfallopfer
  • Neu: Großschadensfälle, Amoklauf

Notfall-Organisationspsychologie

  • Psycho-soziale Notfallversorgung im Großschadensfall und bei Katastrophen
  • Organisationspsychologische Probleme bei Großschadensereignissen
  • Entscheidungsfindung und Kommunikation in komplexen Notfallsituationen
  • Umgang mit Zuschauern, Medien und Paniksituationen

Für die Praxis

  • Psychische Erste Hilfe
  • Psycho-soziale Notfallhilfe
  • Notfallseelsorge, Kriseninterventionsteams, Betreuungskonzept der Deutschen Bahn AG
  • Checklisten und Verhaltensanleitungen

Notfallpsychologie – fundiert, umfassend, praxisnah

Keywords

Amoklauf Beratung Erste-Hilfe-Maßnahmen Großschadenlagen Helfer Katastropheneinsatz Notfall-Organisationspsychologie Notfallpsychologie Notfallseelsorge Organisationspsychologie Organisationspsychologie des Notfalls Psychotherapie Rettungsdienst Trauma

Editors and affiliations

  • Frank Lasogga
    • 1
  • Bernd Gasch
    • 2
  1. 1.Institut für PsychologieUniversität DortmundDortmund
  2. 2.Nordkirchen

Bibliographic information