Advertisement

Meeresnaturschutz, Erhaltung der Biodiversität und andere Herausforderungen im "Kaskadensystem" des Rechts

Festgabe zur Emeritierung von Detlef Czybulka

  • Thomas Bosecke
  • Peter Kersandt
  • Katrin Täufer

Part of the Schriftenreihe Natur und Recht book series (NATUR, volume 13)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Hans Walter Louis
    Pages 63-83
  3. Jochen Schumacher, Anke Schumacher
    Pages 261-285
  4. Back Matter
    Pages 339-339

About this book

Introduction

Die Herausgeber und Autoren der Festgabe ehren einen Juristen, Wissenschaftler und Hochschullehrer, der maßgeblich zur Ökologisierung und Internationalisierung der Umweltrechtswissenschaft beigetragen hat. Im Mittelpunkt stehen die rechtlichen Anforderungen an den Schutz der biologischen Vielfalt, die Nutzung des Meeres als natürliche Nahrungsquelle und für die Aquakultur, die jüngste Reform des Naturschutz- und des Wasserrechts sowie CCS als neue Klimaschutztechnologie. Weitere Beiträge befassen sich mit der marinen Raumordnung, der Alpenkonvention, dem Reformbedarf in der Umweltverwaltung sowie dem nachhaltigen Konsum im Lichte von Verbraucherpolitik und -recht. Die Festgabe spiegelt in ihrer thematischen Breite einen wichtigen Teil des wissenschaftlichen Wirkens Detlef Czybulkas wider. Sie bietet zugleich konkrete Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen im Recht des Meeresnaturschutzes, der Erhaltung der Biodiversität und des Klimaschutzes.

Keywords

Klimaschutzrecht Meeresnaturschutz Mehrebenensystem Naturschutzrecht Umweltrecht

Editors and affiliations

  • Thomas Bosecke
    • 1
  • Peter Kersandt
    • 2
  • Katrin Täufer
    • 3
  1. 1.Bundesanstalt für NaturschutzLauterbachGermany
  2. 2.Redeker Sellner DahsBerlinGermany
  3. 3., Juristische FakultätUniversität RostockRostockGermany

Bibliographic information