Advertisement

Offene Quantensysteme

Die Primas Lectures

  • Anton Amann
  • Ulrich Müller-Herold

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Anton Amann, Ulrich Müller-Herold
    Pages 1-56
  3. Anton Amann, Ulrich Müller-Herold
    Pages 57-103
  4. Anton Amann, Ulrich Müller-Herold
    Pages 105-128
  5. Anton Amann, Ulrich Müller-Herold
    Pages 129-186
  6. Anton Amann, Ulrich Müller-Herold
    Pages 187-204
  7. Back Matter
    Pages 235-239

About this book

Introduction

Das Buch entspringt zwei Vorlesungen, die Hans Primas an der ETH Zürich gehalten hat. Es vermittelt die Grundlagen der allgemeinen Spektroskopie und erarbeitet die dazu erforderlichen theoretischen Hilfsmittel: Thermostatik, statistische Mechanik, Dichteoperatoren, Dynamik offener Quantensysteme, lineare Antworttheorie. In den Anwendungen finden sich die Blochschen Gleichungen der Kernresonanz, Fermis /golden rule/, die Einsteinschen Übergangswahrscheinlichkeiten, Linienverbreiterungen u.a.m. Der besondere Reiz der Darstellung liegt in dem sehr persönlichen Zugang, Ergebnis einer jahrzehntelangen kritischen Auseinandersetzungen mit den theoretischen Grundlagen und einer herausragenden Literaturkenntnis in Mathematik und den theoretischen Naturwissenschaften. Neben viel nützlichem Wissen vermitteln die Lectures auch einen lebendigen Eindruck, wie spannend die Forschung in diesen Gefilden sein kann.  Die Herausgeber stützen sich auf Vorlesungen von Hans Primas,  Ergebnis einer jahrzehntelangen kritischen Auseinandersetzung mit den theoretischen Grundlagen. Sie waren bestrebt, den unverwechselbaren Originalton möglichst beizubehalten. Ergänzend hinzu gekommen sind vor allem die Übungen und einige aktualisierende Literaturzitate.

Keywords

Dichteoperatoren Einstein Übergangswahrscheinlichkeit Fermis goldene Regel Lehrbuch Quantenmechanik Lehrbuch Quantenphysik Lehrbuch physikalische Chemie Magnetresonanz Offene Quantensysteme Primas Vorlesung Quantenchemie Quantenstatistik Spektroskopie lineare Antworttheorie statistische Mechanik

Authors and affiliations

  • Anton Amann
    • 1
  • Ulrich Müller-Herold
    • 2
  1. 1.Abteilung für AnästesieMedizinische Universität InnsbruckInnsbruckAustria
  2. 2., Dep. für UmweltwissenschaftenETH ZürichZürichSwitzerland

Bibliographic information