Advertisement

Informationsmanagement in Hochschulen

  • Arndt Bode
  • Rolf Borgeest

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Die IuK-Strategie der TU München

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Rolf Borgeest, Hans Pongratz
      Pages 13-26
  3. Übersichtsbeiträge anderer Hochschulen

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. Sebastian Labitzke, Martin Nussbaumer, Hannes Hartenstein, Wilfried Juling
      Pages 35-46
    3. Raimund Vogl, Antje Gildhorn, Jörg Labitzke, Michael Wibberg
      Pages 47-62
  4. Service Desk

  5. Identity- und Accessmanagement

    1. Front Matter
      Pages 117-117
    2. Latifa Boursas, Ralf Ebner, Wolfgang Hommel, Silvia Knittl, Daniel Pluta
      Pages 119-131
    3. Florian Bernstein, Rolf Borgeest, Ralf Ebner, Hans Pongratz
      Pages 133-144
    4. Ralf Ebner, Wolfgang Hommel, Daniel Pluta
      Pages 145-157
  6. E-Learning

    1. Front Matter
      Pages 261-261
    2. Manfred Stross, Matthias Baume, Elvira Schulze
      Pages 263-273
    3. Sebastian Pätzold, Stephan Graf, Ivan Gergintchev, Hans Pongratz, Sabine Rathmayer
      Pages 289-301
    4. Elvira Schulze, Matthias Baume, Stephan Graf, Ivan Gergintchev
      Pages 303-319
    5. Matthias Baume, Sabine Rathmayer, Ivan Gergintchev, Elvira Schulze
      Pages 351-362
  7. Bibliothek

    1. Front Matter
      Pages 364-364
    2. Johann Leiss, Edwin Pretz, Arne Seifert
      Pages 365-377
  8. IuK-Basisdienste: Speicher, E-Mail und Fakultätsinfrastruktur

  9. Back Matter
    Pages 1-12

About this book

Introduction

Informations- und Kommunikationstechnik erhalten als Hilfsmittel für Forschung und Lehre immer größere Bedeutung. Hochschulen verwenden daher einen erheblichen Anteil ihres Budgets darauf, IuK-Dienste hoher Zuverlässigkeit und Qualität bereitzustellen. Die technische Entwicklung macht es notwendig, dass Organisationsstruktur und Betriebskonzept in allen Bereichen so angepasst werden, dass sie einen effizienten Betrieb ermöglichen. Die Autoren erläutern am Beispiel der TU München die Realisierung einer effizienten, integrierten IT-Infrastruktur und deren Management. Beiträge der Universitäten Augsburg, Münster und Karlsruhe erlauben einen Vergleich mit ähnlichen Aktivitäten in Deutschland.

Keywords

Bibliothek Datenbank E-Learning Entwicklung Evaluation Forschung Forschung und Lehre Hochschule Informationsmanagement Informationstechnik (IT) Kommunikationstechnik Management Organisation Universität eLearning

Editors and affiliations

  • Arndt Bode
    • 1
  • Rolf Borgeest
    • 2
  1. 1.Lehrst. Rechnertechnik undTU MünchenGarchingGermany
  2. 2.Fak. InformatikTU MünchenGarchingGermany

Bibliographic information