Palliative Care

  • Susanne Kränzle
  • Ulrike Schmid
  • Christa Seeger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Grundlagen

    1. Susanne Kränzle
      Pages 1-5
    2. Christa Seeger
      Pages 7-12
  3. Der sterbende Mensch und seine Angehörigen

    1. Helmuth Beutel, Gudrun Silberzahn-Jandt, Elisabeth Kunze-Wünsch, Brigitte Caudal
      Pages 25-63
    2. Konrad Stolz
      Pages 81-89
    3. Georg Marckmann
      Pages 91-99
    4. Susanne Kränzle, Inger Hermann, Dagmar Zeller, Martin Göth
      Pages 101-129
  4. Netzwerk Palliative Care

    1. Christa Seeger, Susanne Kränzle, Christine Ettwein-Friehs, Ulrike Schmid
      Pages 131-174
    2. Angelika Farnung, Sabine Proksch
      Pages 197-215
  5. Palliative Pflege und Therapie

    1. Ulrike Schmid, Susanne Kränzle, Carola Riehm, Marion Kutzner, Susanne Hill
      Pages 217-251
    2. Ulrike Schmid, Susanne Kränzle
      Pages 253-295
    3. Beate Müller
      Pages 297-307
    4. Marina Kojer
      Pages 309-320
    5. Andreas Zieger
      Pages 321-330
  6. Trauer

    1. Ulrike Schmid
      Pages 339-346

About this book

Introduction

Sterben ist ein Teil des Lebens – oft jedoch einer der schwersten.

Menschen in der letzten Lebensphase zu begleiten, stellt Pflegende und Begleitende vor viele Herausforderungen und Fragen.

Das Handbuch „Palliative Care“ gibt Antworten, denn hier finden professionell Pflegende und Begleitende in palliativen Arbeitsfeldern - ob ambulant oder stationär – alle wesentlichen Aspekte der Pflege und Begleitung Sterbender sowie deren Angehörigen: Schmerztherapie und Symptomkontrolle, Kommunikation mit Sterbenden, Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Sterbende Kinder, Selbstpflege, Adressen, Musterschreiben, Gesetzestexte.

Neu in der 3. Auflage:

  • Palliative Pflege bei Wachkomapatienten
  • Palliative Pflege bei geistig behinderten Menschen
  • Palliative Pflege bei Kindern
  • Angehörigenkonzepte
  • Zeitmanagement

Die Inhalte sind für Teilnehmer der Zusatzqualifikation „Palliative Care“ sehr gut geeignet.

Keywords

Aromatherapie Ethik Hospiz Kinderhospiz Koma Krankenpflege Palliative Pflege Palliative Therapie Patientenverfügung Schmerztherapie Sitzwache Sterbebegleitung Trauer Umgang mit Sterbenden stationär

Authors and affiliations

  • Susanne Kränzle
    • 1
  • Ulrike Schmid
    • 2
  • Christa Seeger
    • 1
  1. 1.Sitzwache der Evangelischen Kirche in StuttgartStuttgart
  2. 2.Bietigheim-Bissingen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-01325-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2010
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-01324-9
  • Online ISBN 978-3-642-01325-6
  • About this book