Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Lutz von Laer
    Pages 1-10
  3. Lutz von Laer
    Pages 11-18
  4. Theddy Slongo, Laurent Audigé, Dorien Schneidmüller, Lutz von Laer
    Pages 19-29
  5. Ralf Kraus
    Pages 31-35
  6. Thomas J. Vogl, Axel Wetter, Dorien Schneidmüller
    Pages 37-47
  7. Andreas M. Worel, Theddy Slongo
    Pages 49-74
  8. Johannes Frank
    Pages 75-78
  9. Johannes Frank
    Pages 79-83
  10. Johannes Frank
    Pages 85-93
  11. Theddy Slongo, Dorien Schneidmüller
    Pages 95-109
  12. Wolfgang Schlickewei, Mahmoud Seif El Nasr, Wolfgang E. Linhart, Frank J. Schneider
    Pages 111-130
  13. Wolfgang E. Linhart, Frank J. Schneider
    Pages 131-140
  14. Lucas M. Wessel, Dorien Schneidmüller, Annelie Weinberg, Christoph Castellani
    Pages 141-166
  15. Peter P. Schmittenbecher
    Pages 167-184
  16. Carola Ploss, Ingo Marzi
    Pages 185-204
  17. Johannes Frank, Ingo Marzi
    Pages 205-224
  18. Andreas Thannheimer, Volker Bühren
    Pages 225-244
  19. Hans-Georg Dietz, Dorien Schneidmüller
    Pages 245-260
  20. Marcus Maier, Dorien Schneidmüller, Ingo Marzi
    Pages 261-272
  21. Dorien Schneidmüller, Ingo Marzi
    Pages 273-302
  22. Dorien Schneidmüller, Ingo Marzi
    Pages 303-316
  23. Dorien Schneidmüller, Ingo Marzi
    Pages 317-338
  24. Dorien Schneidmüller, Ingo Marzi
    Pages 339-354
  25. Stefan Rose, Ingo Marzi
    Pages 355-386
  26. Caroline Seebach, Andreas A. Kurth
    Pages 387-402
  27. Back Matter
    Pages 403-423

About this book

Introduction

Sie kennen das…

Der kleine Patient hält sich seinen Arm und weint bitterlich. Das Röntgen bestätigt Ihre Befürchtung: eine komplizierte Fraktur mit Gelenkbeteiligung….

Was tun? Welche Behandlung, welche Therapie ist die richtige? Wie vermeide ich, dass sein Wachstum, seine Bewegungsfreiheit auf Dauer eingeschränkt sind?

Die Behandlung von Kindern ist für Sie und auch den kleinen Patienten stets eine besondere Stresssituation. Sie bedarf besonderes Einfühlungsvermögen und zusätzliches Spezialwissen.

Das Kind schreit - Sie wollen Lösungen:

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse auf die Praxis umgemünzt,
  • Behandlung aller Extremitäten einschließlich Becken und Wirbelsäule,

  • Die Wachstumsfugen in deutlichen Schemazeichnungen,
  • AO- und LiLa-Klassifikationen der Frakturen im Kindesalter.

Keine Zeit? – Kein Problem!

  • 1) Eine kurze Einführung ins Thema
  • 2) die häufigsten Verletzungen: das Wichtigste übersichtlich in Tabellen mit Handlungsanweisungen
  • 3) zahlreiche Fallbeispiele mit vielen Röntgenaufnahmen

Mit dem Marzi in 3 Schritten von der Diagnose bis zur Therapie!

Keywords

AO-Klassifikationen Fraktur Frakturenklassifikationen Kindesalter LiLa-Klassifikationen Traumatologie Verletzungen im Kindesalter Wachstumsfugen Wirbelsäule

Editors and affiliations

  • Ingo Marzi
    • 1
  1. 1.Klinik für Unfall-, Hand- und WiederherstellungschirurgieUniversitätsklinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität FrankfurtFrankfurt am Main

Bibliographic information