Advertisement

Psychologische Förder- und Interventionsprogramme für das Kindes- und Jugendalter

  • Arnold Lohaus
  • Holger Domsch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Förderung bei externalisierenden Problemen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Mark Stemmler, Stefanie Hacker
      Pages 3-17
    3. Manfred Döpfner, Claudia Kinnen
      Pages 18-34
  3. Förderung bei internalisierenden Problemen

    1. Front Matter
      Pages 35-35
    2. Patrick Pössel, Martin Hautzinger
      Pages 37-47
    3. Siebke Melfsen, Andreas Warnke
      Pages 48-59
  4. Entwicklungsförderung und Förderung des Lern- und Leistungsverhaltens

    1. Front Matter
      Pages 61-61
    2. Tanja Jungmann, Andrea Fuchs
      Pages 63-74
    3. Susanne R. Buch, Claudia Diener, Jörn R. Sparfeldt
      Pages 75-84
    4. Holger Domsch, Arnold Lohaus
      Pages 85-98
    5. Tanja Jungmann
      Pages 99-112
    6. Gabi Ricken
      Pages 113-127
  5. Gesundheitsförderung

    1. Front Matter
      Pages 129-129
    2. Arnold Lohaus
      Pages 131-140
    3. Matthias Jerusalem, Sabine Meixner
      Pages 141-157
    4. Ulrich Pfingsten
      Pages 158-174
    5. Christian Felkl, Thomas Ellrott
      Pages 175-188
    6. Asja Maass
      Pages 189-199
    7. Marc Vierhaus
      Pages 200-211
    8. Anja Leppin
      Pages 212-224
  6. Förderung des Umgangs mit körperlichen Problemen

    1. Front Matter
      Pages 225-225
    2. Anja Hilbert
      Pages 227-240
    3. Petra Warschburger, Silvia Wiedebusch
      Pages 241-255
  7. Förderung des Umgangs mit kritischen Lebensereignissen

    1. Front Matter
      Pages 257-257
    2. Bernd Röhrle, Hanna Christiansen
      Pages 259-269
    3. Wolfgang Beelmann
      Pages 270-282
    4. Frank Neuner, Martina Ruf, Claudia Catani
      Pages 283-290
  8. Förderung von Erziehungs-kompetenzen und weitere Förderprogramme

    1. Front Matter
      Pages 291-291
    2. Nina Heinrichs, Christoph Nowak
      Pages 293-304
    3. Holger Domsch
      Pages 305-311
  9. Back Matter
    Pages 313-335

About this book

Introduction

Erster breiter Überblick über Förderprogramme für das Kindes- und Jugendalter

Der Markt der Trainings- und Förderprogramme im Kindes- und Jugendbereich ist extrem unübersichtlich. Erziehungsberater, Therapeuten oder Schulpsychologen haben es schwer, im Dickicht der Angebote einen Überblick zu gewinnen und herauszufinden, welche Verfahren für die eigene Zielgruppe überhaupt geeignet sind.

Dieses Handbuch bietet eine Lösung. Denn erstmals stellt ein Buch einen Überblick über verschiedenste Problembereiche und die jeweils etablierten und wissenschaftlich fundierten Förderprogramme zusammen. Arnold Lohaus und Holger Domsch haben ein Team aus Experten zusammengestellt, die die wichtigsten Verfahren ausgewählt und beschrieben haben.

Alle Problembereiche, alle Verfahren

  • Von Aggression über Bewegung,
  • Lebens- und Sozialkompetenzen
  • bis hin zu Stressbewältigung oder Sprachförderung

Einheitliche Vorstellung der Verfahren

  • Alle Programme werden knapp, präzise und nach einheitlichem Schema vorgestellt: kurzer Steckbrief des Programms, Zielgruppe, Rahmenbedingungen, Konzept, Ablauf, Materialien, Befunde zur Wirksamkeit.
  • Mit praktischer Vergleichstabelle

Dieses Buch ist eine unverzichtbare Entscheidungshilfe für alle, die beratend oder therapeutisch mit Kindern, Jugendlichen oder Eltern arbeiten.

Keywords

Aggression Aufmerksamkeit Depression Eltern Elterntraining Enkopresis Förderung Hyperaktivität Intervention Kindes- und Jugendalter Schlaf Stressbewältigung Tabakkonsum Ängste

Editors and affiliations

  • Arnold Lohaus
    • 1
  • Holger Domsch
    • 1
  1. 1.Fakultät für Psychologie und SportwissenschaftUniversität BielefeldBielefeld

Bibliographic information