Advertisement

Beiräte in der Verantwortung

Aufsicht und Rat in Familienunternehmen

  • Hermut Kormann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Die Grundlagen

  3. Die Obliegenheiten von Beirat und Geschäftsführung in ihrer wechselseitigen Beziehung

  4. Die Arbeitsweise und die Zusammensetzung des Beirats

  5. Back Matter
    Pages 521-546

About this book

Introduction

Mit „Beiräte in der Verantwortung" ist Hermut Kormann eine umfassende Darstellung der Institution Beirat als Beratungs- und Kontrollgremium im Familienunternehmen gelungen. Aus der Sicht eines Praktikers mit jahrelanger Erfahrung sowohl als Geschäftsführer wie auch als Beirat in Familienunternehmen und Aufsichtsrat in Publikumsgesellschaften beschreibt der Autor alle für einen Beirat relevanten Themen- und Problemstellungen. Dabei wird – stets mit Fokus auf Unternehmensführung und Strategie – der Bogen gespannt von den rechtlichen Grundlagen über die Funktion des Beirats gegenüber der Geschäftsführung bis hin zur Arbeitsweise und Zusammensetzung von Beiräten. Entstanden ist ein umfangreiches Praxishandbuch und Nachschlagewerk mit wissenschaftlicher Tiefe, das alle Facetten und Tücken des Themas erläutert – eine unverzichtbare Lektüre für jeden, der sich mit dem Thema Beiräte in Familienunternehmen auseinandersetzen muss oder möchte.

 

Hermut Kormann hat einen unverzichtbaren Ratgeber geschrieben für alle Familienunternehmen mit Beiräten und Personen, die Beirat werden wollen oder es schon sind: klug, erfahrungsbasiert und überzeugend im analytischen Zugriff.

Prof. Georg Schreyögg, Freie Universität Berlin
Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisation und Führung an der Freien Universität Berlin, Institut für Management

  

Das vorliegende Werk bietet eine erschöpfende Darstellung der Institution des Beirats als Beratungs- und Kontrollgremium im Familienunternehmen. Eine besonders herausragende Kommentierung ist dem Autor hierbei zum Thema „Eigentümerkontrolle" gelungen, die er zu Recht als einen entscheidenden Garanten der unternehmerischen Zukunftsfähigkeit ansieht.

Kormann weist nach, dass das traditionelle Instrumentarium den heutigen betriebswirtschaftlichen Ansprüchen an die Eigentümerkontrolle nicht mehr gerecht wird. Als erfahrener Praktiker zeigt er den Weg zu einer schnellen und effizienten Beseitigung dieses Defizits. Das Buch ist bei aller wissenschaftlichen Tiefe praxisnah und leicht verständlich geschrieben. Im Hinblick auf die spezifischen Risiken der Globalisierung ist die Lektüre für jeden Familienunternehmer sozusagen ein „Muss".

Prof. Dr. Brun-Hagen Hennerkes
Vorstand der Stiftung Familienunternehmen, ist Vorsitzender von bzw. Mitglied in zahlreichen Konrollgremien bedeutender Familienunternehmen und lehrt an der Universität Stuttgart Unternehmenssteuerrecht.

 

Das großartige Buch von Hermut Kormann ist ein „Muss" für jeden, der sich von Berufs wegen mit dem Thema Beirat befassen muss. Es ist die umfassendste und strukturierteste Darstellung zum Thema, die ich kenne – gleichermaßen praxisorientiert wie theoretisch fundiert … und mitunter so kantig wie Hermut Kormann selbst.

Prof. Dr. Peter May
Wild Group Professor of Family, Business am IMD in Lausanne und Gründer der INTES Akademie für Familienunternehmen

Keywords

Arbeitsweise Aufsichtsrat Beirat Corporate Governance Familienunternehmen Geschäftsführung Strategie Unternehmensführung Verantwortung

Authors and affiliations

  • Hermut Kormann
    • 1
  1. 1.HeidenheimDeutschland

Bibliographic information