Advertisement

© 2009

Technischer Vertrieb

Eine praxisorientierte Einführung in das Business-to-Business-Marketing

  • Alle relevanten Themen werden auf den Punkt gebracht

  • Die wichtigsten Konzepte und Methoden werden leicht verständlich mit Praxisbeispielen dargestellt

  • LeserInnen bekommen einen umfassenden und gleichzeitig schnellen Überblick in das Fachgebiet

Book

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Also part of the Chemische Technik / Verfahrenstechnik book sub series

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 1-14
  3. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 15-38
  4. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 39-80
  5. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 81-154
  6. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 155-178
  7. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 179-190
  8. Michael Kleinaltenkamp, Samy Saab
    Pages 191-254
  9. Back Matter
    Pages 255-267

About this book

Introduction

Das Buch liefert eine praxisorientierte Einführung in das Fach Technischer Vertrieb / Business-to-Business-Marketing. Es werden alle wichtigen Themen des Faches behandelt und die wichtigsten Konzepte und Methoden vorgestellt. Ziel ist es, Praktikern und Studierenden mit ingenieurswissenschaftlichem und anderem nicht-kaufmännischen Hintergrund einen schnellen Überblick in das Gebiet zu ermöglichen.

Keywords

Controlling Handel Ingenieur Marketing Organisation Praxis Vertrieb

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für MarketingFU BerlinBerlinGermany
  2. 2.Institut für MarketingFU BerlinBerlinGermany

About the authors

Univ.-Professor Dr. Michael Kleinaltenkamp ist Inhaber der Professur für Business- und Dienstleistungsmarketing am Marketing-Department der Freien Universität Berlin. In dieser Funktion ist er Wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs „Executive Master of Business-to-Business-Marketing" (ehem. Weiterbildendes Studium Technischer Vertrieb) an der Freien Universität Berlin

Dr. Samy Saab ist als Projektreferent im Bereich Marketing Rail bei der DB Schenker Rail GmbH in Mainz tätig. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Studienbetreuer im Studiengang „Executive Master of Business-to-Business-Marketing" (ehem. Weiterbildendes Studium Technischer Vertrieb) an der Freien Universität Berlin.

Bibliographic information