Führungskompetenz ist lernbar

Praxiswissen für Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen

  • Renate Tewes

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Beziehung und Effizienz

  3. Problem order Herausforderung

    1. Front Matter
      Pages 91-92
    2. Pages 107-123
    3. Pages 141-153
    4. Pages 155-168
    5. Pages 169-186
  4. Innovationen im Gesundheitswesen

    1. Front Matter
      Pages 187-187
  5. Unternehmen Zukunft Im Gesundheitswesen

    1. Front Matter
      Pages 219-219

About this book

Introduction

Führen Sie zum Erfolg!

Führung im Gesundheitswesen ist anspruchsvoll und Fachwissen allein reicht nicht, um eine gute Führungskraft zu sein. Während in den Fort- und Weiterbildungen meist harte Fakten vermittelt werden, bleibt die Schulung der soft-skills wie Gesprächsführung, Selbstmarketing und Motivation oft auf der Strecke.

In diesem Handbuch finden Führungskräfte in Gesundheitsfachberufen – egal ob „Einsteiger" oder „alte Hasen" – anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis Anleitungen und Strategien zur Förderung ihrer Führungsrolle.

  • Ziele entwickeln
  • Werteorientierte Führung
  • Organisation gestalten
  • Work-Life-Balance
  • Methoden und Strategien für Führungskräfte
  • Marketing
  • Teamproblemen begegnen
  • Stress managen
  • Von erfolgreichen Pflegemanagern lernen

Stärken Sie die eigene Führungskompetenz durch gezielte Trainigsmethoden

Keywords

Ambulante Pflege Changemanagement Führen und Leiten Führungskompetenz Gesundheitswesen Häusliche Pflege Krankenhausmanagement Pflege Pflegedienstleitung Pflegemanagement Pflegewirt Pflegewissenschaft

Authors and affiliations

  • Renate Tewes
    • 1
  1. 1.Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit DresdenDresden

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-79315-1
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-79314-4
  • Online ISBN 978-3-540-79315-1
  • About this book