Geschichte der Medizin

Fakten, Konzepte, Haltungen

  • Wolfgang U. Eckart

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

About this book

Introduction

 

Der geschichtliche Bogenschlag –

vom alten China zur modernen Gesellschaft

Das Querschnittsfach ist mehr als die Summe aus Geschichte, Theorie und Ethik. Die Vernetzung von Fakten, Konzepten und Haltungen ist hier anschaulich dargestellt.

Entdecken Sie den Lauf der Geschichte der Medizin auf informative und unterhaltsame Weise zugleich: lernen, schmökern, nachschlagen.

Hochaktuell

  • Grenzkonflikte im 21. Jahrhundert
  • Ärztliche Ideologie im Nationalsozialismus und im Krieg
  • Ethische Fallstricke der modernen Medizin

Orientierend

  • Ethische und rechtliche Aspekte besonders hervorgehoben
  • Ethik und Theorie im rechtlichen Kontext
  • Haltungen, moralische Leitlinien und deren Gefährdung

 

Fächerübergreifend

  • Geschichte, Ethik und Theorie im Lauf der Jahrhunderte
  • Der Überblick fürs Querschnittfach
  • Konflikte und Konzepte aller Epochen

Wie die Medizin wurde, was sie ist!

 

 

Keywords

Antike Aufklärung Diagnosegeschichte Geschichte Geschichte Gesundheitswesens Geschichte der Medizin Gesundheit Heilkunst Medizin Medizingeschichte Medizinstudenten Renaissance Therapiegeschichte Wissenschaftsgeschichte med. Ideengeschichte

Authors and affiliations

  • Wolfgang U. Eckart
    • 1
  1. 1.Institut für Geschichte der Medizin der Ruprecht-Karls-Universität HeidelbergHeidelberg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-79216-1
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 2009
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-79215-4
  • Online ISBN 978-3-540-79216-1
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • About this book