Verblüfft?!

Mathematische Beweise unglaublicher Ideen

  • Julian Havil

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Julian Havil
    Pages 1-3
  3. Julian Havil
    Pages 5-15
  4. Julian Havil
    Pages 17-24
  5. Julian Havil
    Pages 25-35
  6. Julian Havil
    Pages 37-44
  7. Julian Havil
    Pages 45-58
  8. Julian Havil
    Pages 59-64
  9. Julian Havil
    Pages 65-77
  10. Julian Havil
    Pages 79-87
  11. Julian Havil
    Pages 89-100
  12. Julian Havil
    Pages 101-109
  13. Julian Havil
    Pages 111-121
  14. Julian Havil
    Pages 123-143
  15. Julian Havil
    Pages 145-154
  16. Julian Havil
    Pages 155-170
  17. Julian Havil, Manfred Stern
    Pages 171-176
  18. Back Matter
    Pages 171-186

About this book

Introduction

Gegenstand des Buches ist die Lösung einer Reihe von überraschenden mathematischen Aussagen, die leicht zu formulieren sind, die man kaum glaubt (weil sie paradox erscheinen), aber dennoch beweisen kann. Dabei werden elementare Methoden der Kombinatorik, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Statistik, Geometrie und Analysis angewendet werden. Das Ziel des Buches besteht darin, dem mathematisch interessierten Leser eine Reihe von kontraintuitiven Aussagen vorzuführen und eingehend zu analysieren. Diese Paradoxa kommen aus verschiedenen Bereichen der Mathematik, wobei jedoch Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik überwiegen. Behandelt werden u.a. das Geburtstagsparadoxon, Conways Chequerboard-Armee, Torricellis Trompete, nichttransitive Effekte, Verfolgungsprobleme, Parrondo-Spiele, Freitag, der 13., und Fractran. Der Autor baut in jedem Kapitel rund um das jeweilige Paradoxon einen Spannungsbogen auf, der sich im Laufe des Kapitels auf überraschende Weise löst. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen illustrieren die Problemstellungen und die wesentlichen Lösungsschritte. Das Buch ist so angelegt, dass es für mathematisch Interessierte mit Oberstufenkenntnissen zugänglich ist.

Keywords

Analysis Aussage Beweise Kombinatorik Mathematik Paradoxa Statistik Wahrscheinlichkeitsrechnung mathematisches Problemlösen

Authors and affiliations

  • Julian Havil
    • 1
  1. 1.Winchester CollegeUnited Kingdom

Bibliographic information