Advertisement

Lean Innovation

  • Günther Schuh

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Günther Schuh
    Pages 1-18
  3. Günther Schuh
    Pages 19-63
  4. Günther Schuh
    Pages 65-135
  5. Günther Schuh
    Pages 137-196
  6. Günther Schuh
    Pages 197-236
  7. Günther Schuh
    Pages 237-246
  8. Back Matter
    Pages 247-251

About this book

Introduction

Erfolgreiche Unternehmen verfolgen eine nachhaltige Innovationsstrategie und setzen diese konsequent um. Innovationspotenziale richtig zu erkennen, einzuschätzen und zielgenau umzusetzen ist eine Stärke, die Wettbewerbsvorteile und damit hohe Profitabilität ermöglicht. Dabei sind die Randbedingungen bei der Gestaltung des Innovationsmanagements vielfältig: erhöhter Kostendruck, rasche Technologiewandel und schwer abzuschätzende Marktpotenziale stehen limitierten Entwicklungsbudgets und ambitionierten Zeitplänen gegenüber. Um diesen spezifischen Herausforderungen systematisch begegnen zu können, stellt der Autor einen ganzheitlichen Ansatz zur Übertragung des „Lean Thinking“-Ansatzes auf den Innovationsprozess vor. Operationalisiert wird dieser durch die vier Leitprinzipien „Eindeutig Priorisieren“, „Früh Strukturieren“, „Einfach Synchronisieren“ und „Sicher Adaptieren“. Jedes Leitprinzip wird anschaulich und detailliert beschrieben und anhand von Praxisbeispielen unterschiedlicher Branchen verdeutlicht.

Keywords

Kundennutzenorientierung Prozessorientierung Qualität Standardisierung Volumenmarktfähigkeit Wertekultur

Authors and affiliations

  • Günther Schuh
    • 1
  1. 1.RWTH Aachen WerkzeugmaschinenlaborAachenGermany

Bibliographic information