Advertisement

Verhaltenstherapiemanual

  • Michael Linden
  • Martin Hautzinger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einführung (PT, VT und Therapietechniken)

    1. Front Matter
      Pages 1-1
  3. Grundlagen und therapeutisches Basisverhalten

    1. Front Matter
      Pages 7-8
    2. M. Borg-Laufs, S. Schmidtchen
      Pages 13-16
    3. N. Hoffmann, B. Hofmann
      Pages 17-19
    4. J. Finke
      Pages 20-23
    5. R. Sachse
      Pages 24-30
    6. U. Worringen
      Pages 38-43
    7. A. A. Lazarus
      Pages 44-48
    8. A. -R. Laireiter
      Pages 49-53
    9. N. Hoffmann
      Pages 54-57
    10. D. Zimmer
      Pages 58-61
    11. D. Zimmer
      Pages 62-68
    12. G. -W. Speierer
      Pages 69-73
    13. L. Echelmeyer
      Pages 74-78
    14. M. Hautzinger
      Pages 79-84
    15. L. Blöschl
      Pages 85-89
  4. Methoden und Einzelverfahren

    1. Front Matter
      Pages 91-94
    2. T. Heidenreich, J. Michalak
      Pages 95-100
    3. G. Meinlschmidt, D. Hellhammer
      Pages 101-105
    4. H. Stegat, M. Stegat
      Pages 106-112
    5. J. Sandler
      Pages 113-115
    6. H. Reinecker
      Pages 116-120
    7. H. Waschulewski-Floruss, W. H. R. Miltner, G. Haag
      Pages 121-126
    8. H. Stegat, M. Stegat
      Pages 127-130
    9. B. Lörch
      Pages 131-135
    10. U. Petermann
      Pages 136-140
    11. G. Kockott, E. -M. Fahrner
      Pages 141-143
    12. S. K. D. Sulz
      Pages 144-150
    13. M. Linden
      Pages 151-154
    14. I. Hand
      Pages 155-164
    15. C. T. Eschenröder
      Pages 165-169
    16. G. S. Tyron
      Pages 170-172
    17. M. Hautzinger
      Pages 173-177
    18. I. Wunschel, M. Linden
      Pages 178-181
    19. G. Kockott, E. -M. Fahrner
      Pages 182-184
    20. R. de Jong-Meyer
      Pages 185-188
    21. H. -C. Kossak
      Pages 189-195
    22. M. Hautzinger
      Pages 196-198
    23. T. Kirn
      Pages 199-204
    24. J. Hartmann, D. Lange, D. Victor
      Pages 205-209
    25. J. Young
      Pages 210-214
    26. M. Hautzinger
      Pages 215-219
    27. M. Hautzinger
      Pages 225-228
    28. M. Perry
      Pages 229-233
    29. R. Demmel
      Pages 234-239

About this book

Introduction

Verhaltenstherapie – konkret und praxisbezogen!

- Wie führe ich ein Diskriminationstraining fachgerecht durch?
- Welches Verfahren setze ich bei Generalisierter Angststörung ein?
- Was muss ich bei Indikationsentscheidungen beachten?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen in der 6. Auflage des Verhaltenstherapiemanuals!

Für Praktiker, Ausbildungskandidaten und Studierende
- Allgemeine Grundlagen verhaltenstherapeutischen Arbeitens
- Einzelverfahren, Methoden und Strategien – detailliert und praxisrelevant
- Durchgehend einheitliche Gliederung

Bewährt in der Praxis und als Nachschlagewerk
- Mehr als 66 verhaltenstherapeutische Einzeltechniken
- 16 umfassendere Therapieprogramme und Trainings
- Einsatzmöglichkeiten der VT bei 23 psychiatrischen und psychosomatischen Störungsbildern

Neu in der 6. Auflage u.a.
- Achtsamkeitsübung,
- Weisheitstherapie

Verlassen Sie sich darauf!

Keywords

Achtsamkeit Achtsamkeitsübung Angststörung Belastungsstörung Depression Persönlichkeitsstörung Posttraumatische Belastungsstörung Psychotherapeut Schematherapie Schlaf Schlafstörung Störungsbild Therapiemanual Therapieprogramm Verhaltensther

Editors and affiliations

  • Michael Linden
    • 1
  • Martin Hautzinger
    • 2
  1. 1.Reha-Zentrum Seehof der Deutschen Rentenversicherung und Forschungsgruppe Psychosomatische RehabilitationCharité Universitätsmedizin BerlinTeltow b. Berlin
  2. 2.Psychologisches Institut Klinische Psychologie und PsychotherapieUniversität TübingenTübingen

Bibliographic information