Wertorientiertes Supply Chain Management

Stretegien zur Mehrung und Messung des Unternehmenswertes durch SCM

  • Andreas Sennheiser
  • Matthias Schnetzler

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

About this book

Introduction

Supply Chain Management (SCM) kann mittels der Werttreiber, hoher Umsatz, niedriger Kapitaleinsatz und geringe operationelle Kosten den Unternehmenswert erheblich steigern. Als Instrument dafür wird die Supply Chain Valuedriver Decomposition (SCVD) vorgestellt, die Ziele und Mittel des SCM systematisch strukturiert und mit Kennzahlen verknüpft. Das Buch behandelt im Themenfeld SCM und Logistik die Messung des Wertbeitrages und der Leistung (Kennzahlen und Benchmarking), die Definition von Supply Chain-Strategien sowie die Identifizierung und Anwendung von Konzepten, Best Practices, Methoden und Techniken.

Verantwortliche Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter aus den Bereichen SCM, Logistik, Beschaffung und Operations, aber auch Wissenschaftler, Berater und Studierende finden in diesem Buch Antworten auf ihre Fragen.

Keywords

Economic Value Added (EVA) Führung Führungskräfte Logistik Logistik-Controlling Logistikmanagement Management Methoden Optimierung Performance Performance Management SCM Supply Chain Controlling Wertorientierung Zuverlässigkeit

Authors and affiliations

  • Andreas Sennheiser
    • 1
  • Matthias Schnetzler
  1. 1.Hilti CorporationSchaanLiechtenstein

Bibliographic information