Advertisement

Testtheorie und Fragebogenkonstruktion

  • Helfried Moosbrugger
  • Augustin Kelava

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einführung und zusammenfassender Überblick

    1. Helfried Moosbrugger, Augustin Kelava
      Pages 1-4
  3. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Helfried Moosbrugger, Augustin Kelava
      Pages 7-26
    3. Ewa Jonkisz, Helfried Moosbrugger, Holger Brandt
      Pages 27-72
    4. Helfried Moosbrugger
      Pages 99-112
    5. Karin Schermelleh-Engel, Christina Werner
      Pages 113-133
    6. Johannes Hartig, Andreas Frey, Nina Jude
      Pages 135-163
    7. Frank Goldhammer, Johannes Hartig
      Pages 165-192
    8. Helfried Moosbrugger, Volkmar Höfling
      Pages 193-212
  4. Erweiterungen

    1. Front Matter
      Pages 213-213
    2. Helfried Moosbrugger
      Pages 215-259
    3. Andreas Frey
      Pages 261-278
    4. Mario Gollwitzer
      Pages 279-306
    5. Helfried Moosbrugger, Karin Schermelleh-Engel
      Pages 307-324
    6. Karin Schermelleh-Engel, Karl Schweizer
      Pages 325-341
    7. Augustin Kelava, Karin Schermelleh-Engel
      Pages 343-360
    8. Fridtjof W. Nussbeck, Michael Eid, Christian Geiser, Delphine S. Courvoisier, David A. Cole
      Pages 361-388
  5. Back Matter
    Pages 389-409

About this book

Introduction

Einen Test oder Fragebogen selbst konstruieren? Verstehen, was ein guter psychologischer Test ist und welche Theorie dahinter steckt? - Dieses Handwerkszeug der psychologischen Diagnostik und Forschung sollte man beherrschen - spätestens bei der Abschlussarbeit, aber auch für erste Forschungsversuche im Rahmen des Studiums. Das neue Lehrbuch "Testtheorie und Fragebogenkonstruktion" deckt sowohl die Grundlagen im Bachelor-Studium (z.B. Testgütekriterien, Klassische Testtheorie) als auch vertiefende Aspekte im Master-Studiengang ab (z.B. Adaptives Testen, Item-Response-Theorie). Dabei wurde besonderer Wert auf die verständliche Aufbereitung des Wissens gelegt: Definitionen, Merksätze, Zusammenfassungen und Anwendungsbeispiele helfen, Tests zu verstehen, Tests selbst zu konstruieren, Tests richtig zu interpretieren!

Keywords

Analysis Empirische Untersuchung Faktorenanalyse Forschung Fragebogen Fragebogenkonstruktion Itemanalyse Klassische Testtheorie Latente Klassenanalyse Methoden Psychologischer Test Testaufbau Testgütekriterien Testkonstruktion Testtheorie

Editors and affiliations

  • Helfried Moosbrugger
    • 1
  • Augustin Kelava
    • 1
  1. 1.Institut für Psychologie, Abteilung Psychologische Methodenlehre, Evaluation und ForschungsmethodikJohann Wolfgang Goethe-Universität FrankfurtFrankfurt a.M.

Bibliographic information