Management operationaler IT- und Prozess-Risiken

Methoden für eine Risikobewältigungsstrategie

  • Karlheinz H. W. Thies

Part of the Xpert.press book series (XPERT.PRESS)

Table of contents

About this book

Introduction

Aufbauend auf Anforderungen des Gesetzes für Kostentransparenz im Unternehmen (KonTraG) werden praxisbezogene Methoden dargestellt, mit denen die operationalen IT-Risiken analysiert (Impact-Analyse) und gesteuert werden, wobei unter operationalen Risiken z.B. gravierende Betriebsunterbrechungen, Rechenzentrums- oder Gebäudeausfälle (Brand, Naturkatastrophe, Terroranschlag) zu verstehen sind, die in ihrer Auswirkung den Bestand des Unternehmens gefährden. Des Weiteren werden Konzepte für den Aufbau und Ablauf einer Notfall- und Krisenorganisation in einem Unternehmen dargestellt. Als Ergänzung und zur Einübung sind weitergehende Verfahren für die Prävention sowie für die Durchführung von Notfall- und K-Fall-Übungen aufgeführt. Die Praxisbeispiele werden durch Checklisten ergänzt und dienen als Referenz zur Erstellung eigener Dokumente.

Keywords

Checklisten IT-Sicherheit IT-Sicherheitspolicy Krisenmanagement Krisenorganisation Management Managerhaftung Notfallorganisation Notfallplanung Organisation Planung Rechenzentrum Sicherheit

Authors and affiliations

  • Karlheinz H. W. Thies
    • 1
  1. 1.WöllstadtDeutschland

Bibliographic information