Advertisement

Schicksal Kindheit

  • Jürgen Wettig

About this book

Introduction

Kindheit sollte die Zeit traumhafter Freiheit und ständig neuer Erfahrung sein. Viele Erwachsene blicken aber nur ungern darauf zurück, denn sie wurden in dieser sensiblen Phase verletzt und eingeengt.

  • Welche Wege eröffnen sich einem Kind von der Geburt bis zur reifen Persönlichkeit und welchen Einfluss haben dabei Elternbindung und Familie?
  • Was macht Kinder stark und widerstandsfähig?
  • Wo liegen die Risiken für spätere psychische Labilität?

Jürgen Wettig nähert sich diesen und vielen anderen Fragen aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht. Daneben interessiert ihn als Neurologe die Frage, ob es möglich ist, mittels moderner Bildgebung psychischen Stress in der Kindheit noch beim Erwachsenen durch "Stressnarben" im Gehirn nachzuweisen.

Wie wir wurden, was wir sind!

Ein spannendes Thema, das der Autor auch für Nicht-Experten verständlich und anschaulich aufbereitet hat. 

Keywords

Bindung Einfluss Eltern Persönlichkeit Psychotherapeut Risikofaktoren Schutzfaktoren Widerstand

Authors and affiliations

  • Jürgen Wettig
    • 1
  1. 1.Zentrum für Soziale Psychiatrie RheinblickKlinik EichbergEltville

Bibliographic information