Skip to main content
  • Textbook
  • © 2007

Einführung in die Constraint-Programmierung

Grundlagen, Methoden, Sprachen, Anwendungen

  • Grundlegende Einführung in die Constraint-Programmierung

  • Stellt verschiedene Konzepte und Sprachmittel (z.B. in Java) zur Constraint-Programmierung vor

  • Zeigt deren Anwendbarkeit auf verschiedene Problemfelder

  • Geeignet für Studierende der Informatik im Hauptstudium und für Entwickler

  • Includes supplementary material: sn.pub/extras

Part of the book series: eXamen.press (EXAMEN)

Buying options

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-540-68194-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 37.99
Price excludes VAT (USA)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Table of contents (14 chapters)

  1. Front Matter

    Pages I-XII
  2. Einführung

    1. Front Matter

      Pages 1-1
    2. Prädikatenlogik

      Pages 3-11
  3. Constraints, Constraint-Systeme und Constraint-Löser

    1. Front Matter

      Pages 51-52
  4. Modellierung von Constraint-Problemen

    1. Front Matter

      Pages 217-217
    2. Modellierungsbeispiele

      Pages 263-272
  5. Lösung von Constraint-Problemen

    1. Front Matter

      Pages 273-273

About this book

Die Constraint-Programmierung liefert Methoden zur effizienten Modellierung von Systemen oder zur Lösung von Problemstellungen, bei denen nur unvollständige Informationen vorliegen (z.B. Entscheidungssysteme, Optimierungsprobleme, Analyse stochastischer Prozesse), sowie zur Lösung kombinatorischer Probleme (Ressourcenmanagement) oder auch bei der Entwicklung komplexer Deduktionssysteme.

Dieses Lehrbuch gibt eine kompakte Einführung in die Constraint-Programmierung. Dabei werden neben allgemeinen theoretischen Grundlagen auch Sprachen, Methoden und Verfahren zur Modellierung und Lösung von Constraint-Problemen vorgestellt sowie deren Anwendungsfelder betrachtet und anhand typischer Beispiele wie Terminplanung, Finanzwesen, Optimierung, Simulation und Diagnose vergegenständlicht.

Das Buch richtet sich an Studierende der Informatik im Hauptstudium. Es basiert auf einer einsemestrigen Vorlesung mit Übungen der Autoren.

Keywords

  • Methode
  • Modellierung
  • Objektorientiert
  • Objektorientierte Programmierung
  • Optimierung
  • Programmiersprache
  • Programmierung
  • Simulation
  • Suche
  • nebenläufig

Authors and Affiliations

  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik, Technische Universität Berlin, Berlin

    Petra Hofstedt

  • Fraunhofer-Institut für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik, Berlin

    Armin Wolf

About the authors

Petra Hofstedt:

Studium der Informatik an der Technischen Universität Dresden, 1995 Abschluss zur Diplom-Informatikerin.- Von 1995 bis 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dresden mit den Forschungs- und Arbeitsschwerpunkten (Deklarative) Programmiersprachen, parallele Programmierung und theoretische Informatik.- 1997 Forschungsaufenthalt an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen.- Von 1999 bis 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin und seit 2002 wissenschaftliche Assistentin im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Berlin (Fachgebiet Übersetzerbau und Programmiersprachen), Forschungs- und Arbeitsgebiete: Constraint-Programmierung, Programmiersprachen und Compilerbau.- 2001 Promotion zum Thema "Cooperation and Coordination of Constraint Solvers".

Armin Wolf:

Studium der Informatik an der Universität Karslruhe, 1991 Abschluss zum Diplom-Informatiker.- Von 1992 bis 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Berlin. Arbeitsschwerpunkte: formale Spezifikationen und deklarative Programmierung.- Seit 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter am Fraunhofer Institut für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik (FIRST) in Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Methoden, Verfahren und Anwendungen der Constraint-Programmierung, insbesondere in der Planung.- Oktober 1998 bis Oktober 2003 Forschungskoordinator am Institut FIRST. Unterstützung der Institutsleitung bei der Neustrukturierung des Instituts, dessen wissenschaftliche Ausrichtung sowie dessen Überleitung in die Fraunhofer Gesellschaft. Präsentation des Instituts nach innen und außen.- Seit Januar 1999 stellvertretender Leiter des Bereichs "Planungstechnik" am Institut FIRST.- 1999 Promotion mit Auszeichnung zur adaptiven regelbasierten Constraint-Programmierung.

Bibliographic Information

Buying options

eBook USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-540-68194-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book USD 37.99
Price excludes VAT (USA)