Die Anfängerklausur im Strafrecht

Zentrale Probleme des Allgemeinen Teils in der Fallbearbeitung

  • Jürgen Seier

Part of the Tutorium Jura book series (TUTORIUM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Jürgen Seier
    Pages 2-9
  3. Jürgen Seier
    Pages 12-194
  4. Back Matter
    Pages 217-220

About this book

Introduction

Die „Anfängerklausur im Strafrecht" will Studienanfängern den Zugang zur strafrechtlichen Fallbearbeitung erleichtern. Neben einer allgemeinen Einführung in die Klausurtechnik und übersichtlichen Aufbauschemata enthält das Werk 25 Fälle mit vollständig im Gutachtenstil ausformulierten Lösungsvorschlägen. Die Fälle orientieren sich an den typischen Problemkonstellationen des Allgemeinen Teils des Strafrechts, mit denen sich Anfangssemester in Klausuren und Hausarbeiten auseinandersetzen müssen. Sie bieten ausreichend Gelegenheit, die Umsetzung des abstrakten Wissens in die konkrete Strafbarkeitsprüfung einzuüben und sich mit den unverzichtbaren Anforderungen an Form, Aufbau und Stil einer Klausur vertraut zu machen. Abgerundet wird das Buch durch einen Leitfaden zu den schwierigen Fragen der Konkurrenzlehre.

Keywords

Fallbearbeitung Gutachtenstil Konkurrenzen Strafbarkeit Strafrecht

Authors and affiliations

  • Jürgen Seier
    • 1
  1. 1.Fak. RechtswissenschaftenUniv. KölnKölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-68184-7
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 2010
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-68183-0
  • Online ISBN 978-3-540-68184-7
  • Series Print ISSN 1613-8724
  • About this book