Advertisement

Messtechnik der Akustik

  • Michael Möser

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-24
  2. Erhard Werner
    Pages 1-53
  3. Joachim Feldmann
    Pages 55-113
  4. Heinz-Martin Fischer
    Pages 185-333
  5. Michael Möser
    Pages 335-364
  6. Ulf Michel, Michael Möser
    Pages 365-425
  7. Joachim Feldmann
    Pages 427-497
  8. Judith Kokavecz
    Pages 499-535
  9. Michael Vorländer
    Pages 537-575
  10. Christian Maschke, André Jakob
    Pages 599-642
  11. Wolfgang Neise
    Pages 643-712
  12. Back Matter
    Pages 713-730

About this book

Introduction

Die Frage nach Messmethoden und Messmitteln in Physik und Technik stellt sich auch in der ingenieurwissenschaftlichen Disziplin der Akustik. Das Buch will diese Lücke schließen und stellt die akustischen Messverfahren und die zugehörige Messtechnik in den Vordergrund der Betrachtung. Weitere gute Gründe kommen hinzu: längst ist z. B. der Lärm als Umweltgift identifiziert Das macht die Festlegung von Grenzwerten für Immissionen, Emissionen und für das akustische Rückhaltevermögen von Bauteilen, wie Türen, Fenster, Decken, Schalldämpfer und vieles andere mehr erforderlich. Eine jeweils dem Zweck angemessene Messung muss zweifelsfrei über Einhaltung oder Überschreitung von Grenzen Auskunft geben können. Der mit Akustik befasste Ingenieur wird seine Prognosen und Maßnahmen u. a. auf Messungen stützen bzw. den Erfolg oder Misserfolg von Planungen durch Messung nachweisen. Schließlich muss sich auch die Forschung stets auf geeignet gewählte Messungen stützen können, um glaubwürdig und nachvollziehbar zu sein.

Keywords

Akustik Digitale Signalverarbeitung Gehör Messmittel Messtechnik Messung Modalanalyse Psychoakustik Schall Schallabsorption Schallleistung Schallmessung Schallpegelmesstechnik Signalverarbeitung Wandler

Editors and affiliations

  • Michael Möser
    • 1
  1. 1.Institut für StrömungsmechanikTechnische Universität BerlinBerlinGermany

Bibliographic information