Advertisement

Orthopädie Unfallchirurgie

Unfallchirurgische Bearbeitung von Heinrich Kleinert und Wolfram Teske

  • Jürgen Krämer
  • Joachim Grifka

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Pages 59-82
  3. Pages 83-132
  4. Pages 133-181
  5. Pages 183-187
  6. Pages 189-191
  7. Pages 193-216
  8. Pages 217-243
  9. Pages 245-272
  10. Pages 273-293
  11. Pages 307-329
  12. Pages 331-333
  13. Back Matter
    Pages 335-357

About this book

Introduction

Von Klumpfuß bis Polytrauma –

Orthopädie und Unfallchirurgie kompakt!

Wenn Sie die Gliedertaxe für ein Fortbewegungsmittel halten und die Schipperkrankheit mit der Seefahrt assoziieren, dann schauen Sie mal in den Krämer/Grifka!

Der Lehrbuchklassiker bringt Orthopädie und Unfallchirurgie auf den Punkt:

  • Untersuchungstechniken
  • Orthopädische und unfallchirurgische Krankheitsbilder nach Körperregionen geordnet
  • Konservative und operative Therapien
  • Rehabilitation und
  • Begutachtung.

Definitionen aller Krankheitsbilder, prägnanter Stil und übersichtliches Layout helfen beim Lernen unter Zeitdruck.

Das Fallquiz öffnet die Tür zur Klinik:

  • Wie gehen Sie vor bei einer Schulterluxation?
  • Woran erkennen Sie einen Knochentumor?
  • Wie behandeln Sie eine alte Dame, die aus dem Bett gestürzt ist?

Mit dem Krämer/Grifka bestens vorbereitet!

Keywords

Biomechanik Klumpfuß Kniegelenk Oberes Sprunggelenk Orthopädie Polytrauma Rehabilitation Trauma Unfallchirurgie Wirbelsäule

Authors and affiliations

  • Jürgen Krämer
    • 1
  • Joachim Grifka
    • 2
  1. 1.St. Josef Hospital BochumOrthopädischen UniversitätsklinikBochum
  2. 2.Orthopädischen Klinik für die Universität RegensburgAsklepios Klinikum Bad Abbach GmbHBad Abbach

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-48499-8
  • Copyright Information Springer Medizin Verlag Heidelberg 2007
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-48498-1
  • Online ISBN 978-3-540-48499-8
  • Series Print ISSN 0937-7433
  • Buy this book on publisher's site