Advertisement

Anwendung von RFID-Systemen

  • Christian Kern

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Pages 1-5
  3. Pages 37-94
  4. Pages 169-181
  5. Pages 183-184
  6. Pages 195-201
  7. Pages 203-207
  8. Pages 217-221
  9. Back Matter
    Pages 223-242

About this book

Introduction

Die Radio-Frequenz-Identifikation (RFID) ist ein Teil der Telekommunikation. Sie ermöglicht einen drahtlosen Informationsaustausch zwischen Objekten, Personen, Tieren und dem IT-Netzwerk. Ein wichtiger Aspekt ist dabei, dass Objekte, Personen oder Tiere selbst zu Datenträgern werden. Die automatische Identifikation und der Austausch der Daten wiederum ermöglichen eine viel weitergehende Automatisierung von Prozessen als bisher, da diese Vorgänge nicht mehr von der menschlichen Intervention abhängig sind und flächendeckend eingesetzt werden können.

Das öffentliche Interesse für RFID ist sehr groß, denn mit der Veränderung von Prozessen ist auch eine Änderung der Arbeitsbedingungen zu erwarten. Das Buch beschreibt aktuelle Anwendungen, in denen diese Änderungen beobachtet werden können. Es bietet darüber hinaus Technologiegrundlagen sowie eine Beschreibung der Möglichkeiten und Grenzen von RFID. Der Leser wird in die Lage gebracht, eine RFID-Anwendung von der Idee bis zur Praxis aufzubauen und die richtigen Ressourcen zusammenzustellen.

Wie aktuell das Thema und entsprechend groß die Nachfrage ist, zeigt das Erscheinen der zweiten Auflage nach nur einem Jahr. Das Buch wird auch zukünftig den Einstieg in die Technologie für Unternehmer, Techniker oder Interessierte erleichtern.

Keywords

Auto-ID-Systeme CompTIA RFID+ Datenschutz Frequenz Information Kommunikation Marktpotentialabschätzung Middleware NFC Near Field Communication Radio Frequenz Identifikation Radio-Frequency Identification (RFID) Standardisierung Telekommunikation Transponder

Authors and affiliations

  • Christian Kern
    • 1
  1. 1.InfoMedis AGAlpnach-DorfSchweiz

Bibliographic information