IT in der Finanzbranche

Management und Methoden

  • Jürgen Moormann
  • Günter Schmidt

Table of contents

About this book

Introduction

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (IT) stellt heute das Rückgrat des modernen Finanzdienstleistungsgeschäfts dar. Nahezu alle Themen des Banking, des Versicherungsgeschäfts und des Asset Managements berühren die Informatik. Das Buch stellt die wesentlichen Konzepte des IT-Managements in der Finanzbranche vor. Dabei wird beachtet, dass die IT nicht nur aus einer Vielzahl an Methoden, Modellen und Technologien besteht, sondern dass auch die aktive Gestaltung durch die IT-Verantwortlichen notwendig ist. Die Besonderheit des Buches liegt in seiner klaren Ausrichtung auf die Finanzdienstleistungsbranche und in der Integration zweier unterschiedlicher Perspektiven: Der erste Teil des Buches betrachtet die Finanzdienstleistungsinformatik aus Managementperspektive, während der zweite Teil die Betrachtung aus der Methodenperspektive bietet. Der dritte Teil verbindet beide Perspektiven. Das Buch wendet sich gleichermaßen an Studierende und Praktiker.

Keywords

Bank-IT Bankinformatik Banking Finanzbranche Finanzdienstleistungsbranche Finanzindustrie IT-Architekt IT-Architektur IT-Dienstleistung IT-Management Informatik Informationsmanagement Modellierung Technologiemanagement Versicherungsgeschäft

Authors and affiliations

  • Jürgen Moormann
    • 1
  • Günter Schmidt
    • 2
  1. 1.HfB — Business School of Finance & ManagementFrankfurt am Main
  2. 2.Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbesondere Informations- und TechnologiemanagementUniversität des SaarlandesSaarbrücken

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-34512-1
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2007
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-540-34511-4
  • Online ISBN 978-3-540-34512-1
  • About this book