Konflikt- und Verhandlungsmanagement

Konflikte konstruktiv nutzen

  • Joachim Tries
  • Rüdiger Reinhardt

About this book

Introduction

Der Mensch ist ein "Homo Conflictus". Selten erhalten wir jedoch Gelegenheit, Wege und Methoden kennenzulernen, durch die Konflikte konstruktiv und zur Zufriedenheit aller Beteiligten bewältigt werden können.


Hierzu will dieses Buch beitragen. In 14 Modulen wird die dynamische Struktur von Konflikten – von der Entstehung bis  zur Bewältigung – beschrieben. Der erste Schritt einer konstruktiven Bewältigung besteht darin, ihn durch eine systematische Konfliktanalyse zu versachlichen. „Systematisch“ meint dabei insbesondere auch, die Perspektive des Konfliktpartners zu eruieren. Im zweiten Schritt wird der Prozess einer Konfliktbewältigung als Verhandlung dargestellt. Sie ist selbst ein dynamischer Prozess, in dem die Akteure Strategien und die dazu gehörigen, sprachlich formulierten Taktiken einsetzen. Erstmalig im deutschsprachigen Raum kommt darin das Instrument des Verhandlungsprozessmanagements zum Einsatz. Die scheinbar komplexe Struktur einer Konfliktdynamik und ihrer Bewältigung wird durch zahlreiche Anregungen zur Selbstreflexion und durch Beispiele aus dem Alltag konkret und somit zur persönlichen Reise durch die eigene Konfliktgeschichte.

Keywords

Konflikt Konfliktmanagement Kooperation Macht Management Methoden Soziale Kognition Strategie Verhandlung Verhandlungsmanagement Verhandlungspraxis Verhandlungsstrategien

Authors and affiliations

  • Joachim Tries
    • 1
  • Rüdiger Reinhardt
    • 2
  1. 1.DüsseldorfDeutschland
  2. 2.Professor für ABWL und Human Resource Management, Leiter des Studiums "Wirtschaftspsychologie"FernHochschule RiedlingenRiedlingenDeutschland

Bibliographic information