Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund

Eine empirische Studie zu Zielen und Maßnahmen im Kindergarten

  • Authors
  • Thilo Schmidt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Thilo Schmidt
    Pages 11-14
  3. Thilo Schmidt
    Pages 115-140
  4. Thilo Schmidt
    Pages 141-214
  5. Thilo Schmidt
    Pages 215-236
  6. Back Matter
    Pages 237-277

About this book

Introduction

Dem Kindergarten wird bei der Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund allgemein eine zentrale Bedeutung zugeschrieben. Durch frühzeitige pädagogische Angebote und Maßnahmen soll er dazu beitragen, Kinder zugewanderter Familien in ihren Bildungs- und Integrationsprozessen zu unterstützen.
Auf der Grundlage von drei zentralen migrationspädagogischen Förderansätzen untersucht Thilo Schmidt, welche Ziele und Maßnahmen zur Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund in Kindergärten verfolgt bzw. umgesetzt werden und in welchem Verhältnis diese Ziele und Maßnahmen zueinander und zu spezifischen Rahmenbedingungen der pädagogischen Arbeit in Kindergärten stehen. Die Daten wurden über eine standardisierte postalische Befragung von Kindergartenleiterinnen in Bayern erhoben. Die statistische Auswertung der Daten erfolgte über multivariate Analyseverfahren.

Keywords

Frühpädagogik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94358-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-18610-8
  • Online ISBN 978-3-531-94358-9
  • About this book