Wohnstandortpräferenzen und Mobilitätsverhalten

Verkehrsmittelwahl im Raum Köln

  • Julia Jarass

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Julia Jarass
    Pages 13-17
  3. Julia Jarass
    Pages 19-23
  4. Julia Jarass
    Pages 103-108
  5. Back Matter
    Pages 109-119

About this book

Introduction

Das Mobilitätsverhalten zu bestimmen, ist seit jeher ein Anliegen von Politik und Planung. Welche Faktoren wirken sich auf das Mobilitätsverhalten aus und wie können diese gelenkt werden? Neben siedlungsstrukturellen Parametern treten in der Verkehrsgeneseforschung aufgrund gesellschaftlicher Individualisierungstendenzen zunehmend individuelle Faktoren, z. B. soziodemographische Merkmale und Lebensstile in den Vordergrund. Julia Jarass untersucht mittels deskriptiver und multivariater Statistik, ob ein Zusammenhang zwischen Raumstruktur, Wohnstandortpräferenzen und Verkehrsverhalten nachgewiesen werden kann. Sie vergleicht urbane und suburbane Siedlungsstrukturen sowie die Präferenzen für diese Siedlungsstrukturen und analysiert deren Auswirkungen auf die Verkehrsmittelwahl.

Keywords

Mobilitätsverhalten Siedlungsstruktur Soziologie Verkehrs- und Raumplanung Verkehrsgeneseforschung

Authors and affiliations

  • Julia Jarass
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94340-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-18438-8
  • Online ISBN 978-3-531-94340-4
  • About this book