Advertisement

Unberechenbare Umwelt

Zum Umgang mit Unsicherheit und Nicht-Wissen

  • Roderich von Detten
  • Fenn Faber
  • Martin Bemmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Roderich von Detten, Fenn Faber, Martin Bemmann
    Pages 7-12
  3. Unsicherheit und Nicht-Wissen als Darstellungsproblem in der Wissenschaft

  4. Unsicherheit und Nicht-Wissen als Entscheidungsproblem

  5. Für einen produktiven Umgang mit Unsicherheit und Nicht-Wissen

  6. Back Matter
    Pages 16-16

About this book

Introduction

Nicht erst in Zeiten raschen Wandels der natürlichen Lebensbedingungen, der allgemein als krisenhaft empfunden wird, wird Zukunft zum Problem: Menschliches Handeln im Umgang mit natürlichen Ökosystemen wird spätestens seit der Moderne unter dem Aspekt von zahlreichen Unsicherheiten und Risiken gesehen. Die Häufigkeit und Dringlichkeit, mit der Begriffe wie „Nachhaltigkeit“ oder „Zukunftsfähigkeit“ in gesellschaftlichen Debatten verwendet werden, markiert offenbar die Sehnsucht danach, über verlässliche Handlungsvorgaben und Richtlinien im Umgang mit natürlichen Ressourcen zu verfügen, die Umweltprobleme und -risiken verhindern bzw. reduzieren helfen. In diesem Sammelband wird die Frage untersucht, wie damit in konkreten Entscheidungszusammenhängen umgegangen wird.

Keywords

Klimawandel Risikoforschung

Editors and affiliations

  • Roderich von Detten
    • 1
  • Fenn Faber
    • 2
  • Martin Bemmann
    • 3
  1. 1.Bad KrozingenGermany
  2. 2.FreiburgGermany
  3. 3.FreiburgGermany

Bibliographic information