Advertisement

Bildungslandschaften

Mehr Chancen für alle

  • Editors
  • Peter Bleckmann
  • Volker Schmidt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einführung

    1. Florian Mindermann, Volker Schmidt, Marlen Wippler
      Pages 9-17
  3. Was gibt’s Neues? Aktuelle fachwissenschaftliche Erkenntnisse

  4. Wie funktioniert’s vor Ort? Erfahrungen aus der Praxis

  5. Wer treibt Bildungslandschaften voran? Die zentralen Akteure, ihre Interessen und Strategien

  6. Resümee

  7. Back Matter
    Pages 296-302

About this book

Introduction

Lokale Bildungslandschaften sind heute mehr als ein theoretischer Entwurf, sondern gelebte Praxis an vielen Orten dieser Republik. Sie sind Rahmen für eine neue Lernkultur, für eine Verknüpfung formaler und informeller Bildung und moderne Formen der Steuerung. In Bildungslandschaften entstehen Verbindungen zwischen den Institutionen und den Lebenswelten der Lernenden. Diese Prinzipien, die in Bildungslandschaften verwirklicht sind, bilden zentrale Elemente einer nachhaltigen Strategie für mehr Chancengerechtigkeit im Bildungssystem. In diesem Band werden die vorliegenden Erfahrungen einer kritischen Reflexion unterzogen, und es werden Handlungsperspektiven für die Zukunft skizziert.

Keywords

Bildungsmanagement Bildungsmonitoring Chancengleichheit Kommunale Kooperation Pädagogik

Bibliographic information