Der "Ossi"

Mikropolitische Studien über einen symbolischen Ausländer

  • Rebecca Pates
  • Maximilian Schochow

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Knechte der Avantgarde

  3. Der Schatten des „Systems“

  4. Ossis beschauen

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Ewa Bojenko-Izdebska
      Pages 191-207
    3. André Debüser, Wolfgang Fach
      Pages 209-220
    4. Ulrike Schürer, Kathrin Franke, Denis Keune, Ronny Mücklisch
      Pages 221-238

About this book

Introduction

„Ostdeutsche“ gelten je nach Konjunktur sozialer und politischer Probleme als besonders umbruchserfahren, änderungsresistent oder rechtsradikal. Diese Fremd- und Selbstzuschreibungen gilt es hinsichtlich ihrer Funktionen und ihrer Wirkungen zu analysieren. Die AutorInnen dieses Buches fragen, wie die „Ostdeutschen“ klassifiziert werden, welche Auswirkungen diese Zuordnungen auf die „Ostdeutschen“ haben und wie sie durch diese Klassifikationen selbst verändert werden.

 

Prof. Dr. Rebecca Pates arbeitet am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.

 

Dr. Maximilian Schochow arbeitet am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg.

Keywords

Deutschland Ostdeutschland Politik Politikwissenschaft Soziale Probleme Soziologie Ungleichheit Westdeutschland

Editors and affiliations

  • Rebecca Pates
    • 1
  • Maximilian Schochow
    • 2
  1. 1.Inst. f. PolitikwissenschaftUniv. LeipzigLeipzigGermany
  2. 2., Medizinische FakultätMartin-Luther-Universität Halle-WittenbeHalle (Saale)Germany

Bibliographic information