Politische Eliten in Slowenien und Makedonien

Rationale oder symbolische Politik?

  • Authors
  • Jochen Töpfer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Jochen Töpfer
    Pages 15-60
  3. Jochen Töpfer
    Pages 61-141
  4. Jochen Töpfer
    Pages 143-154
  5. Jochen Töpfer
    Pages 155-211
  6. Jochen Töpfer
    Pages 213-310
  7. Jochen Töpfer
    Pages 311-320
  8. Jochen Töpfer
    Pages 321-343
  9. Back Matter
    Pages 345-359

About this book

Introduction

Politische Entscheidungsträger handeln nicht unabhängig von formellen und informellen Strukturen, seien diese politischer, ökonomischer oder kultureller Natur. Differente Verhaltensmuster dieser Akteure können aber - auch innerhalb ähnlicher formaler Gefüge - sehr unterschiedliche Folgewirkungen erzeugen, mit denen sich die Menschen in Südosteuropa heute konfrontiert sehen. So haben sich in einigen Gesellschaften der Region Eigentums- und Machtstrukturen verfestigt, die zwar mit demokratischen Institutionen leben, jedoch weniger mit den Ideen dieser Herrschaftsform.

Keywords

Elitenhandeln Elitenrekrutierung Gesellschaftliche Entwicklung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94049-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-18359-6
  • Online ISBN 978-3-531-94049-6
  • About this book