Textsorten in der Wirtschaft

Zwischen textlinguistischem Wissen und wirtschaftlichem Handeln

  • Editors
  • Sascha Demarmels
  • Wolfgang Kesselheim

About this book

Introduction

Die Erforschung von Wirtschaftstextsorten ist in besonderem Maße auf eine enge Verzahnung von wirtschaftlicher Praxis und linguistischer Wissenschaft angewiesen. Das gilt gerade auch dann, wenn es darum geht, Studierende in die erfolgreiche Produktion von Wirtschaftstexten einzuführen. Wie aber ist das Verhältnis zwischen Sprachwissenschaft, wirtschaftlicher Praxis und Lehre im Umgang mit Wirtschaftstextsorten zu bestimmen? Im vorliegenden Sammelband werden unterschiedliche Zugänge zum Gegenstand Wirtschaftstextsorten dargestellt, Spannungsfelder ausgeleuchtet und Übergänge zwischen den einzelnen Bereichen aufgezeigt.

Keywords

Journalismus PR Textlinguistik Wirtschaftstexte Ökonomie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94041-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17869-1
  • Online ISBN 978-3-531-94041-0
  • About this book