Professionalisierung als biographisches Projekt

Professionelle Deutungsmuster und biographische Ressourcen von Waldorflehrerinnen und -lehrern

  • Authors
  • Katharina Kunze

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Katharina Kunze
    Pages 11-62
  3. Katharina Kunze
    Pages 63-324
  4. Katharina Kunze
    Pages 325-350
  5. Back Matter
    Pages 351-365

About this book

Introduction

An der Schnittstelle von Biographie- und Professionalisierungsforschung zeigt diese Untersuchung, wie stark handlungsleitende professionelle Orientierungs- und Deutungsmuster von WaldorflehrerInnen in deren je individuellen biographischen Sinn- und Bedeutungserzeugungsprozessen wurzeln. In diesem Kontext ergibt sich die Frage, ob und wie ein reflexiver Umgang mit der eigenen Biographie zu einem substantiellen Element der LehrerInnenaus - und weiterbildung werden könnte.

Keywords

Biographieforschung Erziehungswissenschaft Reformschulforschung Schule und Gesellschaft Waldorfpädagogik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-94008-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17831-8
  • Online ISBN 978-3-531-94008-3
  • About this book