Advertisement

Grundkurs Statistik in den Sozialwissenschaften

Eine leicht verständliche, anwendungsorientierte Einführung in das sozialwissenschaftlich notwendige statistische Wissen

  • Authors
  • Volker Müller-Benedict

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Volker Müller-Benedict
    Pages 15-23
  3. Volker Müller-Benedict
    Pages 24-30
  4. Volker Müller-Benedict
    Pages 31-38
  5. Volker Müller-Benedict
    Pages 39-63
  6. Volker Müller-Benedict
    Pages 64-92
  7. Volker Müller-Benedict
    Pages 93-116
  8. Volker Müller-Benedict
    Pages 117-151
  9. Volker Müller-Benedict
    Pages 152-165
  10. Volker Müller-Benedict
    Pages 166-186
  11. Volker Müller-Benedict
    Pages 187-207
  12. Volker Müller-Benedict
    Pages 208-238
  13. Volker Müller-Benedict
    Pages 239-269
  14. Back Matter
    Pages 270-279

About this book

Introduction

Dieses erfolgreiche Lehrbuch ist gedacht für Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler, die in einem Kurs vom Umfang eines Semesters das für sie notwendige Basiswissen erlangen wollen. Es behandelt:
- uni- und bivariate Verteilungsparameter
- ausführlich Zusammenhangsmaße für nominal-, ordinal- und intervallskalierte Variable
- Normal-, Chi2-, und Binomialverteilung
- Inferenz-Statistik so weit, dass Konfidenzintervalle und Signifikanz von Zusammenhängen berechnet werden können.
Es arbeitet mit:
- sparsamen Umgang mit exakten mathematischen Formulierungen
- vielen Grafiken, Tabellen und Interpretationen von Original-Output des Statistik-Programms SPSS
- vielen Beispielen aus der bundesweiten repräsentativen wissenschaftlichen Umfrage ALLBUS

Keywords

Einführung Methoden SPSS Sozialwissenschaften Soziologie Statistik Wahrscheinlichkeitstheorie Zusammenhangsmaße quantitative Verfahren

Bibliographic information