Advertisement

StudiVZ

Diffusion, Nutzung und Wirkung eines sozialen Netzwerks im Internet

  • Christoph Neuberger
  • Volker Gehrau

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Volker Gehrau, Christoph Neuberger
    Pages 7-19
  3. Volker Gehrau
    Pages 20-32
  4. Christoph Neuberger
    Pages 33-96
  5. Hanna Jo vom Hofe, Simone Nebelsieck, Stella Paschen, Nicole Stecha
    Pages 97-115
  6. Meike Flöck, Ilona Schäfer, Tobias Steinkamp
    Pages 116-139
  7. Birte Blömers, Stefanie Letschert
    Pages 140-161
  8. Lena Rütten
    Pages 162-177
  9. Jessica Kreutzmann
    Pages 204-216
  10. Back Matter
    Pages 217-218

About this book

Introduction

Soziale Netzwerke im Internet haben in kurzer Zeit Millionen von Mitgliedern gewonnen haben. In diesem Band werden Untersuchungen über das Studierenden-Netzwerk StudiVZ vorgestellt, die zentralen Fragen nachgehen: Wie hat sich das Netzwerk verbreitet? Aus welchen Motiven und mit wem werden Beziehungen geknüpft? Verdrängt oder ergänzt das StudiVZ andere Kommunikationskanäle? Welche Bedeutung hat der Schutz der Privatsphäre? Auf welche Weise und mit welchem Erfolg betreiben die Mitglieder Selbstdarstellung? Eingerahmt werden die Studien durch grundlegende Überlegungen zur Veränderungen öffentlicher Kommunikation. Außerdem wird der aktuelle Forschungsstand zu den sozialen Netzwerken im Internet dargestellt.

Keywords

Facebook Interaktion Internet Netzwerk Öffentlichkeit

Editors and affiliations

  • Christoph Neuberger
    • 1
  • Volker Gehrau
    • 2
  1. 1.Institut für KommunikationswissenschaftWestfälischen Wilhelms-UniversitätMünster
  2. 2.Institut für KommunikationswissenschaftWestfälischen Wilhelms-UniversitätMünster

Bibliographic information