Mehr Bürgerbeteiligung wagen

Wege zur Vitalisierung der Demokratie

  • Editors
  • Kurt Beck
  • Jan Ziekow

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Mehr direkte Demokratie wagen!

  3. Moderne Demokratie und Bürgerbeteiligung

  4. Engagementpolitik in Rheinland-Pfalz, Deutschland und Europa

  5. Bürgerbeteiligung bei Kommunalreformen

  6. Bilanz und Perspektiven

    1. Front Matter
      Pages 191-191

About this book

Introduction

Die Suche nach Formen und Wegen, wie die Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen wirklich teilhaben können, ist aktueller denn je. Ernsthafte und gut umgesetzte Bürgerbeteiligung ermöglicht es, dass politische Entscheidungen besser, gerechter und nachhaltiger getroffen werden. Bürgerbeteiligung bereichert auf diese Weise die repräsentative Demokratie und trägt dazu bei, das demokratische Gemeinwesen zu beleben und den sozialen Zusammenhalt zu stärken.
Der Band verfolgt das Ziel, den aktuellen Stand von Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement in Deutschland und im benachbarten Ausland zu reflektieren sowie Chancen und Perspektiven für eine Vitalisierung der Demokratie durch mehr Partizipation zu diskutieren. Unterschiedliche Facetten von Engagement- und Demokratiepolitik werden aus verschiedenen Blickwinkeln und wissenschaftlichen Disziplinen beleuchtet.

Keywords

Bürgerbeteiligung Engagementpolitik Kommunalreformen Open Government Planungszellen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-93065-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17861-5
  • Online ISBN 978-3-531-93065-7
  • About this book